Sie sind hier: Startseite News GSW Worldwide arbeitet mit Hochdruck gegen Hypertonie
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GSW Worldwide arbeitet mit Hochdruck gegen Hypertonie

25.03.2011 16:23
GSW Worldwide betreut die gesamteuropäische Launch-Kampagne des neuen 3-in-1 Blutdrucksenkers Sevikar HCT von Daiichi-Sankyo. Ein 25-köpfiges GSW-Kompetenz-Team aus Deutschland, Großbritannien und Italien entwickelte in Zusammenarbeit mit einer länderübergreifenden Daiichi-Sankyo-Taskforce ein Konzept, das die Power des neuen Präparates fokussiert, das Bewusstsein für das "Krankheitsbild Bluthochdruck" schärft und Daiichi-Sankyo als Hypertonie-Experten positioniert.

Entstanden ist eine aufmerksamkeitsstarke Kampagne, die klassische und digitale Angebote auf sämtlichen Kommunikationskanälen zu einem integrierten Gesamtkonzept verbindet. Unter Ausnutzung aller Strategie- und Kreativtools des internationalen Agenturnetzwerkes - wie beispielsweise der "Creative Wave" - entwickelte GSW griffige Markenbotschaften und eine packenden Bildsprache, die die herausragenden Merkmale von Sevikar HCT effizient transportiert und länderübergreifend funktioniert.

Die Headline "die Dreifachkombination für Wirksamkeit, Kontrolle und Synergie" symbolisiert auch die besondere GSW-Strategieformel, die Produktwahrheiten und medizinische Relevanz zu einer einzigartigen Healthcare-Strategie kombiniert und Zielgruppenbe-dürfnisse und -emotionen "Wert" schätzt. Eine Synchronisation unterschiedlicher Ansprüche, die auch im Key-Visual sichtbar wird. Die von einem einzigen Reiter kontrollierten, kraftstrotzenden drei Pferdestärken stehen für das synergetische Zusammenspiel der drei Wirkstoffe Olmesartan, Hydrochlorothiazid und Amlodipin; für die wirksame Patientenkontrolle; und die Vereinfachung der Hypertonie-Therapie zum Wohle des Betroffenen und des Verorderns.

Eine Idee, mit der GSW den Nerv des Kunden und der Zielgruppe traf und sich im Pitch gegen weitere internationale Agenturen durchsetzte. Auf der Grundlage von wissenschaftlichem Know-how, Markenkompetenz und mehrdimensionaler strategischer und taktischer Beratung entwickelte die Agentur innerhalb weniger Monate einen umfassenden Katalog verzahnter und aufeinander abgestimmter Maßnahmen - von Launchanzeigen und Give-aways über Besprechungs- und Trainingspackages für Außendienst und Ärzte bis hin zur Konzeptionierung, Organisation und Durchführung des europäischen Roll-out-Events im November 2010 in der Allianz-Arena in München.

"Bluthochdruck ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen der westlichen Welt - und dementsprechend hart umkämpft ist der Hypertonie-Markt. Um sich im Share of Voice auch gegen große Anbieter und einen zunehmenden Generikadruck behaupten zu können, ist eine klare Positionierung im Markt und eine deutliche Wiedererkennung des Präparates gefragt", erklärt Dr. med. Jens Grünert, Managing Director bei GSW in München und hauptverantwortlich für die Betreuung von Daiichi-Sankyo Europe. Kriterien, die die Launch-Kampagne für Sevikar HCT von Daiichi-Sankyo Europe erfüllt - wie auch die hohe Akzeptanz in der paneuropäischen Marktforschung beweist.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 05/2021

Digitale Potenziale

Specials

Termine
Webinar am 18. Mai 2021: Ganzheitliche Strategie der Personalgewinnung und -bindung 18.05.2021 14:00 - 15:00 — online
8. Pharma Multichannel Management Tagung 08.07.2021 09:00 - 16:00 — online
Sommerspecial Heilmittelwerberecht und Wettbewerbsrecht 08.07.2021 - 09.07.2021 — online
Der Medical Manager 13.07.2021 - 14.07.2021 — online
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Kommende Termine…