Sie sind hier: Startseite News GWA Forum Healthcare Kommunikation wählt neuen Sprecher
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GWA Forum Healthcare Kommunikation wählt neuen Sprecher

11.01.2011 12:07
Die Mitglieder des GWA Forums für Healthcare Kommunikation, einem Zusammenschluss von GWA Agenturen, die auf Gesundheits-Kommunikation spezialisiert sind, haben einen neuen Sprecher gewählt. Ab sofort übernimmt Roger Stenz, Sudler & Hennessey (Foto), die Nachfolge von Bernd Schmittgall, Schmittgall Werbeagentur.

Stenz soll in den kommenden zwei Jahren die Ziele des Forums – Sicherung einer eigenständigen Stellung im Werbe- und Kommunikationsmarkt sowie von Qualitätsstandards – weiter verfolgen.

Zu den Aufgaben des Sprechers des Healthcare-Forums zählen neben der vierteljährlichen Einberufung eines Mitgliedertreffens, die Organisation und vor allem die Unterstützung der Belange der im GWA organisierten Healthcare-Agenturen sowie die Sicherung der bisherigen Qualitätsstandards.

Das GWA Forum Healthcare Kommunikation hat verschiedene Handlungsempfehlungen für seine Mitglieder, aber auch für deren Kunden, entwickelt. Neben Musterverträgen finden sich im Forumsbereich auf www.gwa.de auch Vorlagen für Briefing-Checklisten, Geheimhaltungsvereinbarungen sowie ein gemeinsam entwickeltes Papier zur Sicherung der Qualitätsstandards.

Zusätzlich gibt das Healthcare-Forum des GWA einmal jährlich das Jahrbuch Healthcare-Kommunikation heraus, das sich mit aktuellen Anforderungen und Neuentwicklungen des Gesundheitsmarktes auseinandersetzt sowie die verschiedenen Mitgliedsagenturen in Portraits vorstellt. Inhaltlich geht es in der diesjährigen Ausgabe um die Themen Neue Medien in der Gesundheitskommunikation, Zielgruppenspezifikation, Veränderungen im OTC-Markt sowie aktuelle Pitchauswahlkriterien. Die redaktionellen Beiträge der Ausgabe 2010 sowie die der vergangenen Jahre können online kostenlos als PDF unter www.gwa.de heruntergeladen werden. Zusätzlich ist das aktuelle Buch auch kostenlos als App im Apple-Store (unter GWA Healthcare) erhältlich.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…