Sie sind hier: Startseite News Hartmann weitet Produktion von "Sterillium" aus
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hartmann weitet Produktion von "Sterillium" aus

25.03.2020 16:31
Hartmann unternimmt weitere Schritte, der anhaltend hohen Nachfrage nach seinem Desinfektionsmittel "Sterillium" zu begegnen. Nach der Erhöhung der Produktionskapazitäten in Hamburg, beginnt das Unternehmen in Kürze bei Kneipp, einem Tochterunternehmen der Hartmann Gruppe, "Sterillium" zu produzieren. Hartmann unterstützt damit das medizinische Fachpersonal in seiner so bedeutsamen Arbeit für die Patienten.

Der Gesundheitsspezialist Kneipp, der weltweit u.a. Produkte für die Körperhygiene und -pflege, den Living-Bereich sowie Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel herstellt und weltweit vertreibt, wird nun am Standort in Ochsenfurt/Würzburg in der ersten Phase mit der Produktion von Hände-Desinfektionsgel beginnen. Dabei wird diese zusätzlich produzierte Menge über die kommenden Wochen weiter ausgebaut.

"Das Coronavirus dominiert die Welt und beeinflusst die medizinische Versorgungslage. Unsere Mission ist es, das medizinische Fachpersonal und die Patienten in der Infektionsprävention zu unterstützen", erklärt Britta Fünfstück, CEO der Hartmann Gruppe.

Hartmann wird weiterhin auf die sensiblen Bereiche im Gesundheitswesen fokussieren inklusive Kliniken, Altenheimen, den neugebildeten Corona-Zentren, systemkritischen Bereichen und Arztpraxen. Dazu zählt auch die Belieferung besonders stark betroffener Gebiete, wie der Region um Heinsberg in Nordrhein-Westfalen, wo die ersten Coronafälle in Deutschland aufgetreten sind. Ebenso wird Hartmann das Bundesministerium für Gesundheit mit Produkten für die zentrale Versorgung des medizinischen Fachpersonals in ganz Deutschland unterstützen.

Artikelaktionen
abgelegt unter: ,
Specials

Termine
Zentrale Notafnahme im Fokus 21.04.2020 08:00 - 17:00 — Köln
Verträge mit Krankenkassen 2020 23.04.2020 - 24.04.2020 — Hamburg
Patient Engagement & Patient Access 27.04.2020 09:00 - 17:00 — Köln
Orphan Drug Development & Market Access 2020 29.04.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Intensivlehrgang "Digitale-Versorgung-Gesetz" 29.04.2020 10:00 - 17:00 — Leipzig
Kommende Termine…