Sie sind hier: Startseite News HelloBetter startet Projekt mit dem Ärztenetzwerk coliquio
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

HelloBetter startet Projekt mit dem Ärztenetzwerk coliquio

01.06.2022 09:38
HelloBetter arbeitet seit Mai zum Thema Burnout & Stress mit coliquio zusammen. Damit integriert erstmals ein Anbieter einer Digitalen Gesundheitsanwendung (DiGA) das Expertennetzwerk in die Kampagnenplanung, um Ärztinnen und Ärzte über coliquio über die Einsatzfelder eines Online-Therapieprogramms im Rahmen der psychologischen Patientenbetreuung aufzuklären.

Mit dem digitalen Therapieprogramm „HelloBetter Stress und Burnout“ startet der Anbieter digitaler Medizinprodukte HelloBetter erstmals eine Zusammenarbeit mit coliquio. Ziele der Kooperation sind die Verbesserung des Wissens über die Verordnung und Anwendung von DiGA allgemein sowie die Einsatzmöglichkeiten des Therapieprogramms gegen Stress und Burnout.

Das Online-Programm „HelloBetter Stress und Burnout“ kann die Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Burnout auf unterschiedliche Weise ergänzen:

  • als Wartezeitüberbrückung bis zum Beginn einer Psychotherapie
  • als Begleitung der ärztlichen Behandlung
  • als Nachsorge oder Rückfallprophylaxe im Anschluss an eine stationäre, teilstationäre oder ambulante Therapie oder Reha-Behandlung
  • als Option, um Burnout-Symptome zu lindern und damit einer Verschlechterung der Symptomatik entgegenzuwirken.


Die Zusammenarbeit von HelloBetter und coliquio ermöglicht es den Mitgliedern, sich fachlich fundiert zum Einsatz einer DiGA bei Burnout zu informieren. Teil der Kampagne auf coliquio bilden Beiträge zu Einsatzmöglichkeiten, Anwendungsgebieten, Ablauf des auf dem Prinzip der kognitiven Verhaltenstherapie beruhenden Programms sowie Informationen zur Kostenübernahme. Neben diesem umfangreichen Informationsangebot bietet das Expertennetzwerk dem medizinischen Fachpublikum eine kostenfreie Plattform, auf der in themenspezifischen Foren die Beiträge direkt diskutiert werden können.

Für HelloBetter ist die Kooperation mit coliquio ein wichtiger Baustein, mit der ein entscheidender Beitrag in der Aufklärungsarbeit zu Burnout geleistet wird. Johannes Schatz (Gründer) von HelloBetter: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem größten deutschsprachigen digitalen Ärztenetzwerk – damit können wir einen wertvollen Beitrag zur evidenzbasierten Behandlung psychischer Erkrankungen leisten.“

Specials

Termine
FORUM MedTech Days 2022 29.11.2022 - 30.11.2022 — Online
Rabattverträge für Arzneimittel 05.12.2022 09:00 - 17:00 — Online
Medical Writing für Patient*innen 15.12.2022 09:00 - 16:00 — Online
ExpertFORUM Informationsbeauftragte 2022 16.12.2022 09:00 - 17:00 — Online
mRNA-Schlüsseltechnologie: Konsequenzen für Zulassung & Market Access 20.01.2023 09:00 - 16:00 — Online
Kommende Termine…