Sie sind hier: Startseite News Ihno Fokken übernimmt neue strategische Position bei esanum
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihno Fokken übernimmt neue strategische Position bei esanum

15.05.2019 15:32
Ihno Fokken übernimmt ab sofort die Funktion des Chief Commercial Officers (CCO) bei esanum. Mit esanum consulting wird der bisherige Geschäftsführer von MWO Office eine strategische Beratung für ausgesuchte Projekte im Bereich Digital Health aufbauen.

Ihno Fokken berichtet direkt an CEO Tom Renneberg und zeigt sich begeistert über die neue Herausforderung: "esanum consulting wird eine strategische Beratung für ausgesuchte Projekte im Bereich Digital Health werden. Der Fokus wird auf Lösungen liegen, die mithilfe möglicher Schnittstellen zu esanum die kontinuierliche Weiterentwicklung des digitalen Informations- und Kommunikationsangebotes in der Medizin vorantreiben.“

Auch CEO Tom Renneberg freut sich über den Zuwachs: "Ihno bringt einen riesigen Erfahrungsschatz aus dem gesamten Gesundheitsmarkt mit – Richtung Arzt, Richtung Agentur, Richtung Pharma und Fachverlag. Er ist außerdem durch und durch digital und sprudelt nur so vor Ideen."

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 05/2020

Seltsame Zeiten

Specials

Termine
Kommunikationstraining für MSL 04.06.2020 - 05.06.2020 — München
Werbeaussagen absichern & verteidigen 17.06.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
13. BVDVA-Jahreskongress fokussiert auf innovative Arzneimittelversorgung, #bv 18.06.2020 - 19.06.2020 — Berlin
Key Account Kassenärztliche Vereinigung 23.06.2020 09:00 - 17:00 — Mannheim
Generika-Pricing & Tendersysteme 24.06.2020 09:00 - 17:00 — Hannover
Kommende Termine…