Sie sind hier: Startseite News Matthias Spaetgens wird Chief Creative Officer der Scholz & Friends Family
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Matthias Spaetgens wird Chief Creative Officer der Scholz & Friends Family

12.01.2022 13:24
Zusätzlich zu seiner Rolle als Chief Creative Officer der Scholz & Friends Group, ist Matthias Spaetgens ab 1. Januar 2022 zum Chief Creative Officer der Scholz & Friends Family berufen worden. In der neu geschaffenen Position wird er die übergeordnete kreative Verantwortung für die Agenturen der Scholz & Friends Family übernehmen und die kreative Leistungsfähigkeit der Agenturgruppe weiter vorantreiben.

Bereits seit 2015 ist Spaetgens Chief Creative Officer der Scholz & Friends Group und sorgt nach Angaben der  Agentur mit vielfach ausgezeichneten Kampagnen dafür, dass sich Scholz & Friends auch 40 Jahre nach der Gründung zu den kreativsten Agenturen Deutschlands zählen kann. In den vergangenen Jahren hat Scholz & Friends Spitzenplätze in zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben, wie den Cannes Lions oder dem ADC Deutschland, belegt. In 2021 haben gleich zehn Cannes Löwen bei Scholz & Friends eine neue Heimat gefunden.

„Kreative Exzellenz ist der größte Hebel für wirkungsvolle und damit erfolgreiche Kommunikation in allen Disziplinen. Ich freue mich über die erweiterte Verantwortung, um gemeinsam mit unserem Team die kreative Leistungsfähigkeit der gesamten Scholz & Friends Family zu stärken und weiterzuentwickeln", freut sich der neue CCO.

Spaetgens wird in „The Drum. World Creative Rankings“ 2021 und 2020 als erfolgreichster deutscher Chief Creative Officer weltweit geführt. Darüber hinaus leitet er seit 2010 als Univ.-Professor den Fachbereich Grafik und Werbung an der Universität für angewandte Kunst Wien. Seit 1997 ist er bei Scholz & Friends. Seine Arbeiten, unter anderem für McDonald’s, Mercedes-Benz, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Der Tagesspiegel oder die Berliner Philharmoniker, wurden vielfach national und international ausgezeichnet. Mehr als 50 Cannes Lions und mehr als zehn Grand Prixs bei Kreativwettbewerben gehen bis heute auf sein kreatives Award-Konto.

„Gefühlt hat Matthias Spaetgens die neue Rolle schon seit Beginn der Scholz & Friends Family gehabt. Jetzt freue ich mich, es offiziell zu verkünden: Matthias Spaetgens wird als Chief Creative Officer der Scholz & Friends Family künftig die kreativen Potenziale und die kreative Exzellenz aller Einheiten und Standorte unserer Agenturgruppe fördern und weiterentwickeln. Damit stärken wir die Kreation als agenturübergreifenden Erfolgsfaktor ebenso wie das One Company Denken innerhalb unserer Family. Scholz & Friends hat unter der kreativen Führung von Matthias eine international beachtete Erfolgsgeschichte geschrieben. Ausgezeichnet unter anderem als beste deutsche Agentur sowie beste WPP-Einzelagentur weltweit im „The Drum Report“ 2020 sowie 2021. Neben der kreativen Exzellenz, machen ihn seine unternehmerische Haltung, seine strategische Intelligenz und sein integrativer Charakter zur Bestbesetzung für diese Position. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit in der neuen Konstellation und Matthias‘ wichtigen Beitrag zum qualitativen und quantitativen Wachstum der Scholz & Friends Family", erklärt Frank-Michael Schmidt, CEO der Scholz & Friends Family.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…