Sie sind hier: Startseite News Leuchtturmlauf zu einem guten Zweck
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Leuchtturmlauf zu einem guten Zweck

06.03.2012 18:16
"Gemeinsam gegen den Krebs. Wir wollen viel bewegen." Unter dieser Devise ruft die Megapharm GmbH, Systemanbieter in der Onkologie und deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Gesundheitskonzerns Alliance Boots, zur aktiven Teilnahme am Leuchtturm-Run 2012 auf.

Der Leuchtturm-Run ist sportliche Herausforderung, Online-Event und Spendenaufruf in einem. Auf www.leuchtturmrun.de ist Jeder eingeladen, gegen ein kleines Startgeld eine Etappe zu übernehmen. Und jeder kann, wann und wie oft er will, der Aufforderung "Geh mit!" folgen - als Einzelperson, bei einem Ausflug mit Familie und Freunden oder auch im Kollegenkreis. Aus der Summe aller bis Jahresende gewählten Einzeletappen soll ein Netzwerk gebildet werden, das sich über ganz Deutschland erstreckt. Dafür wird ein Streckennetz schöner Wander- und Radwege angeboten. Die online auswählbaren Streckenabschnitte sind so angelegt, dass sich von jedem Standort aus eine leicht an einem Tag zu erwandernde oder zu erradelnde Teilstrecke finden lässt. Am gemeinsamen Endpunkt aller Routen liegt der sehenswerte Leuchtturm Obereversand in Dorum an der friesischen Nordseeküste.

Der Leuchtturm-Run des Sankt Augustiner Unternehmens Megapharm findet zugunsten der Krebsforschung der European Organisation for Research and Treatment of Cancer - Europäische Organisation zur Förderung der Krebserforschung (EORTC) statt. Aus den aufgebrachten Mitteln soll der Aufbau der ersten paneuropäischen Biobank für Darmtumorgewebe und einer DNA-Biobank finanziell unterstützt werden. Die Aktion ist Bestandteil einer gesamteuropäischen Partnerschaft des Alliance Boots Konzerns mit dem EORTC Charitable Trust.