Sie sind hier: Startseite News Mehr Reinraum für Wachstum
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Reinraum für Wachstum

11.05.2012 12:10
Die Herstellung von Pharmazeutika stellt besonders hohe Anforderungen – auch an Gebäude und Anlagen. Deshalb hat das Kölner Pharmaunternehmen BOLDER Arzneimittel Carpus+Partner aus Aachen mit dem Bau des neuen und größeren Firmensitzes in Köln beauftragt.

Ein interdisziplinäres Team von Carpus+Partner analysierte und optimierte in der Planungsphase zunächst die Prozessabläufe bem Unternehmen BOLDER Arzneimittel, das auf die Entwicklung von pharmazeutischen Lutsch- und Kaupastillen spezialisiert ist und unter den Bedingungen der Arzneimittelherstellung jährlich mehrere Hundert Millionen Pastillen in Lohnherstellung produziert. Auf Basis der optimierten Prozessabläufe wurden die neuen Gebäude nach modernsten Kriterien umgesetzt. Auch für die gesamte technische Gebäudeausstattung zeichneten Carpus+Partner verantwortlich.

 

Das zweigeschossige Produktionsgebäude beherbergt jetzt auf über 6.000 Quadratmetern Reinräume sowie Labore für die Entwicklung und Fertigung, ebenso Lagerflächen für Warenein- und -ausgang, Schleusen und Umkleidebereiche. Für das weltweit agierende Pharma-Unternehmen besonders wichtig: Sämtliche Einrichtungen erfüllen sowohl den amerikanischen als auch den europäischen Good Manufacturing Practice Standard (GMP).

 

Carpus+Partner arbeitet seit 1982 u. a. für Unternehmen aus der Hightech- und Pharmaindustrie, für Großforschungseinrichtungen und Hochschulinstitute sowie für Kliniken und öffentliche Einrichtungen. Ob Forschungs-, Produktions- oder Bürogebäude – bei allen Projekten stehe "eine nachhaltige Stärkung wichtiger Unternehmens-Ressourcen" im Fokus: Mit maßgeschneiderten Konzepten will Carpus+Partner Vernetzung, Dynamik, Inspiration und Innovation in Arbeits-, Entwicklungs- und Kommunikationsprozessen fördern. Zu den Auftraggebern gehören u. a. Merck KGAA, Boehringer Ingelheim, das Max-Planck-Institut und die RWTH Aachen.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 07/2021

Digitale Beziehungen

Specials

Termine
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Pharma-Vertrieb im New Normal 27.08.2021 09:00 - 14:15 — online
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 03.09.2021 09:00 - 17:00 — online
Pharma-Marketing-Diplom 14.09.2021 - 16.09.2021 — online
KassenGipfel 2021 15.09.2021 - 16.09.2021 — Berlin
Kommende Termine…