Sie sind hier: Startseite News Merck KGaA gewinnt „German Influencer Award .21 Corporate“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Merck KGaA gewinnt „German Influencer Award .21 Corporate“

01.04.2022 10:57
Am 30. März kürte der „German Influencer Award .21 Corporate“ („GIA.21 Corporate“) fünf Gewinner in der Kategorie Medizin & Pharma. Winner wurde der Social-Media-Auftritt der Merck KGaA. Zusätzlich vergab der „GIA.21 Corporate“ pro Kategorie vier Special Mentions an Unternehmen für Activity, Appearance, Content und Community.

Der „GIA.21 Corporate“ für Unternehmen wurde zum ersten Mal vergeben. Er ist das Pendant zum „German Influencer Award“, der erstmals 2020 kreative und herausragende Influencer auszeichnete. Dieses Jahr prämierte der Expertenrat die besten fünf Unternehmen jeder Kategorie. Neben dem Winner erhielten jeweils vier weitere Unternehmen die Auszeichnung Special Mention in ihrer Branche.

Die Gewinner des German Influencer Award .21 Corporate im Bereich Medizin & Pharma:
• Winner: Merck KGaA
• Special Mention "Activity": Geistlich Pharma AG
• Special Mention "Appearence": B. Braun SE
• Special Mention "Content": Gerresheimer AG
• Special Mention "Community": Beurer GmbH

Der Gewinner Merck KGaA konnte übergreifend in allen vier Bereichen Activity, Appearance, Content und Community überzeugen. Alle Gewinner des „German Influencer Award .21 Corporate“ sind auf der Website des GIA einzusehen: germaninfluenceraward.de/gia21-corporate

Der „GIA.21 Corporate“ kürte die besten Social-Media-Auftritte deutschsprachiger Unternehmen im letzten Jahr in insgesamt 30 Kategorien. Geprüft wurden dabei primär die Unternehmens-Auftritte auf Instagram, Facebook, YouTube, LinkedIn und Xing. Der Expertenrat bewertete in den letzten Wochen die Accounts der nominierten Unternehmen. Neben Inhalt, Kreativität, Engagement und gelebter Markenidentität beurteilte der Unternehmens-Preis zusätzlich die Interaktion der Brands mit ihren Communitys.

„Unser Ziel ist es, besondere Unternehmens-Auftritte auszuzeichnen, die es verstehen, als Influencer in den sozialen Netzwerken wahrgenommen zu werden. Die Gewinner nutzen hier die einmalige Chance, sich ihren Kunden und potenziellen Mitarbeitern aktuell, interaktiv und kreativ zu präsentieren“, so Simon Büttner, Geschäftsführer der für den „GIA.21 Corporate“ verantwortlichen IU Influencers United GmbH.



Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2022

Nah an der Kund:in

Specials

Termine
OTC - Marketing & Vertrieb 30.08.2022 - 20.09.2022 — online
Healthcare Storytelling - Geschichten erzählen im New Normal 22.09.2022 09:00 - 17:00 — online
Kommunikationstraining für MSL 23.09.2022 09:00 - 16:30 — online
KassenGipfel 2022 28.09.2022 - 29.09.2022 — Berlin
Generika: Pricing und Rabattverträge 28.09.2022 09:00 - 17:00 — online
Kommende Termine…