Sie sind hier: Startseite News Neue Werbekampagne für das "Ocuvite"-Produktsortiment:
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Werbekampagne für das "Ocuvite"-Produktsortiment:

11.10.2019 17:34
Bausch + Lomb, Spezialist im Bereich Augenheilkunde, rückt mit einer aufmerksamkeitsstarken Werbekampagne sein "Ocuvite"-Produktsortiment verstärkt in den Blickpunkt der Öffentlichkeit.

Zur "Ocuvite"-Range gehören die beiden Nahrungsergänzungsmittel "Ocuvite Lutein Plus" und "Ocuvite Lutein Granulat" sowie "Ocuvite" Makula, ein Lebensmittel zum Diätmanagement bei trockener altersbedingter Makuladegeneration (AMD).

In der neuen Kampagne wird jedes Produkt in einem Anzeigenmotiv von einem jeweils anderen Testimonial präsentiert. Bei den Testimonials handelt es sich um fiktive, charakterstarke Anwender unterschiedlichen Alters, deren Spitznamen in einem humorvollen Kontext zum Produktnutzen stehen.

Für die Anzeigenkampagne wurde eigens ein neuer griffiger "Ocuvite"-Produktclaim entwickelt: "Ocuvite – Das Leben ist sehenswert." Eingesetzt werden die Motive in diversen Publikumszeitschriften, Senioren- und Gesundheitstiteln.

Die Nahrungsergänzungsmittel "Ocuvite Lutein Plus" (Darreichung in Kapselform) und "Ocuvite Lutein Granulat" enthalten eine Kombination aus vielen wertvollen Mikronährstoffen und Vitaminen für das wichtige menschliche Sinnesorgan. Das Granulat ist eine praktische und zudem vegetarische Alternative, die sich besonders gut für Personen mit Schluckbeschwerden eignet. "Ocuvite Lutein Granulat" ist handlich als Stick verpackt, kann direkt in den Mund gegeben, in Wasser aufgelöst oder anderen Nahrungsmitteln beigemischt werden.

"Ocuvite Makula" wird von Bausch + Lomb für das Diätmanagement bei einer augenärztlich diagnostizierten trockenen altersbedingten Makuladegeneration empfohlen. Denn der enthaltene patentierte Vitamin-Komplex aus den Vitaminen B6, B12 und Folsäure sowie hoch dosiertes Lutein plus Zeaxanthin können dazu beitragen, dass die Erkrankung langsamer fortschreitet.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2019

Positionierung tut not

Specials

Termine
KrankenkassenFORUM 23.10.2019 09:00 - 17:30 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 1. Tag 05.11.2019 09:30 - 17:00 — Mannheim
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 2. Tag 06.11.2019 08:00 - 16:30 — Mannheim
Grundlagenseminar: Pharmakovigilanz - Tag 1: PV in Clinical Trials 06.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Kommende Termine…