Neues Geschäftsführer-Duo beim "PTA Channel"

13.07.2022 10:24
Die Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Fortbildung mbH, Betreiberin des "PTA Channel", hat seit dem 30. Juni 2022 ein neues Geschäftsführer-Duo. Neue Geschäftsführer sind die Apothekerin Dr. Sandra Barisch und Martin Fischbach, vormals Projekt- und Geschäftsleiter des Fortbildungs- und Lernportals für PTA.

Die Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Fortbildung mbH, die den Gesellschaftern Avoxa Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH, Wefra Life Corporate GmbH und Isartal Ventures GmbH & Co. KG (Wort & Bild Verlagsgruppe) gehört, wurde bisher von Dr. Dennis Ballwieser und Ariane Haack-Kurz geführt, die diese Aufgabe nun in die Hände von Dr. Sandra Barisch und Martin Fischbach legen.

Dr. Sandra Barisch ist PTA und Apothekerin und hat sich in den letzten Jahren intensiv im Bereich der Aus- und Fortbildung von PTA sowie bei der Weiterentwicklung des PTA-Berufs engagiert. Zukünftig wird sie sich insbesondere um die fachlich-pharmazeutischen Belange des "PTA Channel" kümmern. Um die Bedürfnisse der PTA in den Apotheken optimal zu erfassen und für das Schulungsangebot des "PTA Channel" umzusetzen, wird Barisch nach eigenen Angaben auch weiterhin in einem geringen Stundenumfang in der öffentlichen Apotheke und in der PTA-Schule weiterarbeiten. Dieses innovative Arbeitsplatzmodell, das von allen drei Gesellschaftern aktiv unterstützt wird, ist maßgeblich für die Ausrichtung des "PTA Channel" auf die Apothekenpraxis: „So bin ich immer an vorderster Front, kann die Bedürfnisse der PTA analysieren und für eine solide methodisch-didaktische Umsetzung der Produktschulungen sorgen. Zusammen mit dem Digitalexperten Martin Fischbach und seinem starken, innovativen Redaktionsteam werden wir diese Lernplattform weiter voranbringen.“

Martin Fischbach ist seit Anfang 2019 für die Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Fortbildung mbH tätig und hat den "PTA Channel" maßgeblich in seiner Funktion als Projektleiter und zuletzt als Geschäftsleiter weiterentwickelt. Als Wirtschaftspsychologe und Digitalexperte verfügt Fischbach mit seiner langjährigen Marketing-Erfahrung im Bereich Healthcare über ein tiefgreifendes Verständnis der Kundenbedürfnisse und soll gemeinsam mit Dr. Barisch den "PTA Channel" technisch und inhaltlich weiterentwickeln. „Wir haben ambitionierte Ziele, welche wir mit der Unterstützung unserer Gesellschafter:innen erreichen möchten. In den kommenden Monaten werden wir unser Angebot sowohl für PTA als auch für unsere Industrie-Partner:innen ausbauen.“

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 01-02/2023

Das Redaktionsteam der
Pharma Relations wächst ...

10 % Rabatt