Sie sind hier: Startseite News PEIX auf CLIO-Shortlist
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PEIX auf CLIO-Shortlist

03.12.2010 16:34
Das Visual „Kryptokur - bei Hodenhochstand“ hat es bis auf die CLIO Healthcare Award Shortlist geschafft, gab PEIX PHARMA, Agentur für Design & Kommunikation, bekannt.

Die Berliner Agentur wurde als einzige deutsche Agentur im Bereich Pharma-Fachkommunikation gelistet. Der Beitrag der Agentur überzeugte eine internationale Jury über drei Runden und wurde aus über 1.000 Beiträgen von fast 235 Agenturen aus 27 Ländern ausgewählt. „Kryptokur“ ist ein Präparat, das (nasal verabreicht) eine Fehlstellung der Hoden korrigiert, wie sie im frühen Kindesalter auftreten kann. PEIX sieht in der Listung eine „phantastische Chance, die Nase auch global vorn zu haben“.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…