Sie sind hier: Startseite News PEIX PHARMA verleiht neuer Antibabypille Persönlichkeit
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PEIX PHARMA verleiht neuer Antibabypille Persönlichkeit

03.04.2012 12:06
PEIX PHARMA unterstützt die Aristo Pharma GmbH bei der Einführung ihrer neuesten Antibabypille „aristelle“ mit einer sympathischen Markenkampagne. Ihre gynäkologische Kompetenz hat die auf Pharmakommunikation spezialisierte Agentur dabei bereits mehrfach bewiesen. Mit der neuen „aristelle"-Kampagne, die ab Ende März startet, verantwortet die Berliner Agentur allein für den Generikahersteller Aristo Pharma inzwischen die 5. Kontrazeptivaeinführung innerhalb von zwei Jahren.

Die neue Kampagne setzt dabei laut Pressemitteilung auf ein bewährtes Erfolgsrezept: "ein klangvoller, märchenhafter Name und eine sympathische Illustration einer jungen Frau", aus der Feder des Berliner Illustrators Bendix Bauer. Mit den unverwechselbar gezeichneten, anmutigen Figuren als Keyvisual hat das PEIX Kreativteam bereits dem gesamten Kontrazeptiva-Sortiment von Aristo Pharma Leben und Gestalt eingehaucht und den illustrativen Stil damit zum unübersehbaren Markenzeichen der Range werden lassen.