Sie sind hier: Startseite News "Über den Tellerrand": "Vision.A" 2018
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"Über den Tellerrand": "Vision.A" 2018

14.02.2018 12:18
Ideen für die Digitalisierung des Apotheken- und Pharmamarktes stehen im Mittelpunkt der Digitalkonferenz "Vision.A". Am 21. und 22. März 2018 treffen sich mehr als 400 Gäste und 40 Speaker, darunter Visionäre und Wegbereiter wie Kai Diekmann, Ralf Dümmel, Christoph Keese und Sascha Lobo, auf der von "Aptheke Adhoc" und "Apotheken Umschau" organisierten Konferenz in Berlin. Als Moderator ist erneut Dr. Hajo Schumacher an Bord.

Ex-"Bild"-Herausgeber Kai Diekmann diskutiert mit Startup-Unternehmern über Mut zum Erfolg, wie "Apotheke adhoc" verrät. "Höhle der Löwen"-Juror Ralf Dümmel berichtet aus seiner beruflichen Praxis und am Beispiel eines Investments, das den Einstieg in den Apothekenmarkt plant. Thea Dorn spricht über künstliche Intelligenz und echte Vernunft. Christoph Keese und Thomas Schulz sollen mit ihren Impulsen aus dem Silicon Valley inspirieren. Außerdem im Programm: Keynotes und Debatten mit Sascha Lobo und Prof. Dr. Klemens Skibicki sowie spannende Smart Labs mit Branchengrößen und Pharma-Pros.

Am Abend des ersten Konferenztages eröffnet Kabarettist Timo Wopp die Verleihung der "Vision.A" Awards. In sechs Kategorien werden zum dritten Mal die besten, disruptivsten, neuartigsten Ideen und Digitalstrategien aus Apotheke & Pharma ausgezeichnet. Rund 60 Bewerbungen gingen nach Angaben der Veranstalter bis Ende Januar ein. Nun hat eine Jury aus Branchenexperten die Qual der Wahl.

"'Vision.A' bringt nicht nur Experten aus Apotheke und Pharma zusammen. Wir schauen über den Tellerrand und wollen wissen, wie andere Branchen und Unternehmen mit den Herausforderungen der Digitalisierung umgehen", sagt Thomas Bellartz, Herausgeber von "Apotheke Adhoc".

Es gibt nochTickets: Wer bis zum 15. Februar 2018 um 23:59 Uhr sein Ticket bucht, kann bis zu 160,00 Euro sparen: http://vision.apotheke-adhoc.de/digitalkonferenz/tickets/

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2019

Tour d‘Horizon

Specials

Termine
INNOlab 2019 10.09.2019 - 11.09.2019 — Bochum
15. Gesundheitswirtschaftskongress 17.09.2019 - 18.09.2019 — Hamburg
Beratung durch G-BA & Zulassungsbehörden - national & europäisch 15.10.2019 09:00 - 17:00 — Bonn
KrankenkassenFORUM 28.10.2019 11:40 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Kommende Termine…