Sie sind hier: Startseite News Roche kauft Stratos Genomics
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Roche kauft Stratos Genomics

27.05.2020 11:55
Roche hat das auf die Sequenzierung von DNA spezialisierte US-amerikanische Unternehmen Stratos Genomics erworben. Damit will Roche die Entwicklung seines Nanoporen-Sequenzierer vorantreiben, der elektronische und biologische Komponenten zur Sequenzierung von DNA für schnelle, flexible und kostengünstige klinische Diagnosetests kombinieren soll.

"Roche widmet sich der Entwicklung innovativer Diagnostika für die schwierigsten klinischen Bedingungen mit Techniken, die auf individuelle genetische und Krankheitsprofile zugeschnitten sind. Diese Lösungen entsprechen den Anforderungen von Forschung und klinischer Praxis, um das Versprechen einer personalisierten Medizin für Patienten einzulösen", sagte Thomas Schinecker, CEO Roche Diagnostics. "Wir freuen uns darauf, unsere Sequenziertechnologie auf dem Weg zur nächsten Generation der Gesundheitsfürsorge weiter voranzutreiben und heißen die erstklassigen Wissenschaftler und Mitarbeitenden von Stratos Genomics bei Roche willkommen.

Von Unternehmensseite werde erwartet, dass die Ergänzung der SBX-Chemie, sobald sie vollständig entwickelt ist, der Gesundheitsbranche ein erschwingliches, schnelles und flexibles Ergebnis für mehrere zielgerichtete klinische Anwendungen sowie für die Sequenzierung des gesamten Exoms und des gesamten Genoms bieten kann.

"Wir freuen uns, der Roche-Familie beizutreten, die es uns ermöglichen wird, unsere einzigartige Sequencing by Expansion-Chemie mit dem Roche-Nanoporen-Sequenzierer zu kombinieren", sagte Mark Kokoris, President & CEO von Stratos Genomics. "Mit unserem kombinierten Fachwissen und unseren komplementären Technologien sind wir gut positioniert, um Klinikern und Forschern den Weg für eine skalierbare, leistungsstarke Sequenzierung zu ebnen.

Stratos Genomics werde den Betrieb in Seattle, USA, fortsetzen. Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 07/2020

Detektive & Pioniere

Specials

Termine
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 20.08.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Erstattung digitaler Gesundheitsanwendungen - DVG/DiGAV 14.09.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Pharma-Marketing-Diplom 15.09.2020 - 17.09.2020 — Frankfurt
Pharma Social Media & Mobile Apps 29.09.2020 - 30.09.2020 — Frankfurt
Kommende Termine…