Sie sind hier: Startseite News "sebamed" bringt "Feste Duschen" ins TV
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"sebamed" bringt "Feste Duschen" ins TV

20.09.2021 13:40
"sebamed" startet eine groß angelegte Kommunikationsoffensive für die neuen sebamed Festen Duschen, der medizinischen Hautreinigung in fester Form: Jetzt geht der 25-sekündige Werbespot für die "sebamed Festen Duschen" auf den TV-Sendern des öffentlich-rechtlichen Rundfunks von ARD und ZDF on Air.

„Mit dem TV-Spot möchten wir die Öffentlichkeit darüber informieren, dass die medizinische Hautreinigungs- und Pflegemarke sebamed, Feste Duschen mit dem pH-Wert 5,5 auf den Markt bringt“, begründet Udo Klüwer, Leiter sebamed Global Marketing, die TV-Werbeoffensive. Schon seit über 50 Jahren wisse die "sebamed"-Hautforschung, was auch viele Dermatologen bestätigten: Der pH-Wert 5,5 fördere die hauteigenen Schutzfunktionen gegen Austrocknung und Reizungen.

Beginnend mit dem "sebamed" Seifenfreien Waschstück im Jahr 1967, werde auch dieser Leitgedanke nun mit den sebamed Festen Duschen weitergeführt. Mit der Einführung der sebamed Festen Duschen entspreche das Familienunternehmen zudem den gestiegenen Verbraucherwünschen nach deutlicher Verpackungsreduzierung und umweltschonenden Produkten. Wie in allen "sebamed"-Produkten werde bei den festen Formaten sowohl auf Mikroplastik als auch auf Mineralöle verzichtet. Bei der Auswahl des Verpackungsmaterials achte das Unternehmen streng auf Umweltverträglichkeit, Materialreduktion und Recyclingaspekte. Verpackt sind die Festen Duschen Unternehmensangaben zufolge in Faltschachteln aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Der Werbespot wurde durch die Kölner Werbeagentur PBL Milk GmbH entwickelt und realisiert. „Die Werbespotplatzierung in der Primetime – wie z. B. direkt vor der Tagesschau – wird sicherlich eine große Resonanz erzielen und sowohl bestehende sebamed-Kunden als auch Neukunden zu einem Impulskauf in Drogerie, Fachhandel und Apotheken bewegen“, so Dr. Günter Lewald, Geschäftsführer der PBL Milk GmbH, der sehr gute Chancen für den Markterfolg sieht. Die TV-Kampagne wird von der Jeschenko MedienAgentur Köln darüber hinaus in den Bereichen der Produkt-PR in Verbindung mit Social Media-Aktivitäten auf Facebook und Instagram begleitet.