Sie sind hier: Startseite News Selinka/Schmitz baut PR-Unit aus
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Selinka/Schmitz baut PR-Unit aus

21.06.2021 17:45
Gleich zwei neue Mitarbeiterinnen unterstützen seit Frühjahr die PR-Unit der Kölner Healthcare-Agentur Selinka/Schmitz. Andrea Böttcher stärkt das Team als Redakteurin und Lektorin vor allem bei allen Aufgaben rund um die Textarbeit, Isabella Tacke betritt als Trainee das PR-Parkett. Selinka/Schmitz baut damit weiter insbesondere die Text- und Digitalkompetenz aus – denn Content ist und bleibe auch in diesen "Alles-ist-anders-Zeiten" King.

Das generell stetig steigende Arbeitsvolumen sowie neue Kunden machten mehr Man-, bzw. in diesem Fall Womanpower nötig. „Wir freuen uns sehr über die steigende Nachfrage an Projekten unserer Bestandskunden, aber auch über neue Kunden, die wir nun betreuen dürfen. Beides zeugt von großem Vertrauen in unsere Arbeit“, erklärt Nadja Fischel, Geschäftsleitung PR. „Mit unseren beiden Neuzugängen sind wir bestens gerüstet, die anstehenden Herausforderungen zu meistern.“

Andrea Böttcher ist seit nahezu 25 Jahren sowohl fest als auch frei mit dem Schwerpunkt Text in der Healthcare-Branche tätig. Als studierte Germanistin hat sie ein Faible für Sprache und all ihre Tücken und wird sich bei Selinka/Schmitz überwiegend um Texterstellung und Lektorat kümmern.

Die 26-jährige Isabella Tacke machte ihre ersten PR-Schritte bei Selinka/Schmitz schon 2013 als Werkstudentin während ihres Studiums der Gesundheitsökonomie. Ihren Bachelor-Abschluss von 2017 wolle sie nun noch bis zum Sommer 2021 mit einem Master in Health Care Management toppen.

„Unser Motto ‚Pioneering Healthcare‘ heißt auch: Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin von uns ist ein Pionier und Profi in seinem Tätigkeitsfeld“, erklärt Ursula Schmitz, Inhaberin und Geschäftsführerin von Selinka/Schmitz. „Unsere Neuzugänge sollen unser Qualitätsdenken weiter vorantreiben: Content ist und bleibt King, mit unseren Neuzugängen tragen wir damit Rechnung. Zudem wird Gesundheitsexpertise und Technikaffinität im zunehmend digitalisierten Gesundheitswesen immer relevanter, unsere Kunden können wir hier am Puls der Zeit abholen.“

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 07/2021

Digitale Beziehungen

Specials

Termine
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Pharma-Vertrieb im New Normal 27.08.2021 09:00 - 14:15 — online
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 03.09.2021 09:00 - 17:00 — online
Pharma-Marketing-Diplom 14.09.2021 - 16.09.2021 — online
KassenGipfel 2021 15.09.2021 - 16.09.2021 — Berlin
Kommende Termine…