Sie sind hier: Startseite News Thomas Hofmann wird Marketingdirektor bei Alphega Pharmacy Europe
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Thomas Hofmann wird Marketingdirektor bei Alphega Pharmacy Europe

01.08.2011 17:29
Thomas Hofmann (Foto), Geschäftsführer der Apothekenkooperation vivesco, wird zusätzlich Marketingdirektor bei der internationalen Apothekenkooperation Alphega Pharmacy. Diese wurde vor rund zehn Jahren vom internationalen Gesundheitsdienstleister und Pharmagroßhändler Alliance Healthcare initiiert und zählt heute über 3.500 Partner-Apotheken in ganz Europa.

vivesco ist eine Tochterfirma des Pharmagroßhändlers Andreae-Noris Zahn AG (ANZAG). Dort hatte der Mutterkonzern von Alphega Pharmacy, Alliance Boots, Ende 2010 die Mehrheit der Anteile übernommen. Seither arbeiten die Firmengruppen bei der Weiterentwicklung ihrer Leistungen und Angebote für selbstständige Apotheken zusammen. vivesco habe in den letzten zwei Jahren ihre gute Marktposition in Deutschland vor allem durch die Marketingkampagne „Wir wollen Sie gesund.“ weiter ausgebaut und dabei das Interesse der neuen Kollegen bei Alphega geweckt, so eine vivesco-Pressemitteilung. Durch die Berufung von Thomas Hofmann als europäischem Marketingverantwortlichen von Alphega Pharmacy wolle die internationale Kooperation für unabhängige Apotheken ihr eigenes Profil und ihre Präsenz in Europa weiter ausbauen.

„Wir werten diese Berufung als ein großes Kompliment für die bisherige Leistung der vivesco in Deutschland“, erklärt Dr. Thomas Trümper, Vorstandsvorsitzender der ANZAG. vivesco-Geschäftsführer Thomas Hofmann, der bereits durch sein Studium in London und Managementfunktionen bei BBDO, Volkswagen und Intel internationale Erfahrung gesammelt hat, freut sich auf die neuen Aufgaben: „Dies ist eine große Chance, die Internationalisierung der Apothekenkooperation aktiv und im Sinne aller Beteiligten weiterzuentwickeln“. Ornella Barra, Apothekerin und im Vorstand von Alliance Boots für den Pharmagroßhandel verantwortlich, hat Alphegaor zehn Jahren gegründet und ist von der erfolgreichen Zukunft dieser Kooperation überzeugt: „Mit Thomas Hofmann als Mitglied des europäischen Teams haben wir einen Marketing-Profi und ausgewiesenen Kenner des Apothekenmarktes hinsichtlich Endverbraucher und Branchenexperten für diese Position gewonnen. Mit diesem Top-Team wird Alphega Pharrmacy sich sehr erfolgreich in Europa weiterentwickeln“.

Darüber hinaus wurde ein neuer Geschäftsführer für Alphega Pharmacy Europa berufen: Charles Gloor wird die internationale Apothekenkooperation zukünftig führen. Er kommt von der Schweizer Managementberatung Birgli AG. Gloor sammelte bereits 17 Jahre Erfahrungen im Arzneimittelmarkt, arbeitete als Berater und im Senior-Management diverser Pharmaunternehmen, unter anderem fünf Jahre bei der Celesio AG.