Sie sind hier: Startseite News
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachrichten

13.10.2014 11:45
BVMed-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021: Gesundheit, Wirtschaft und Forschung in einer Gesamtstrategie besser verzahnen
08.01.2021

BVMed-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021: Gesundheit, Wirtschaft und Forschung in einer Gesamtstrategie besser verzahnen

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) fordert in einem 12-Punkte-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 eine Gesamtstrategie für die Medizintechnik-Branche mit einer stärkeren Verzahnung von Gesundheits-, Wirtschafts- und Forschungspolitik. „Die Ressorts Wirtschaft, Forschung und Gesundheit müssen gemeinsam mit dem Deutschen Bundestag und der Branche an einem Strang ziehen. Hierzu schlagen wir eine ‚Initiative MedTech 2030‘ vor“, so BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll. Zur Stärkung des Forschungsstandorts Deutschland schlägt der BVMed unter anderem den Aufbau einer Medizintechnik-Innovationsagentur sowie einen besseren Zugang zu Versorgungsdaten für die forschenden MedTech-Unternehmen vor.

Mehr…

Führungswechsel bei Sinfona
08.01.2021

Führungswechsel bei Sinfona

Bei der Sinfona GmbH, Marketing-Dienstleister und Vertrieb für innovative Produkte innerhalb der Hörakustik-Branche, wird an der Seite des langjährigen geschäftsführenden Gesellschafters Thomas Häusler fortan Michael Becker die Geschäftsführung übernehmen. Die bisherigen Gesellschafter Melanie und David Häusler verlassen das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich anderen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Mehr…

Führungswechsel bei docpharm
08.01.2021

Führungswechsel bei docpharm

Nach über 22 Jahren hat Dr. med. Dieter Gartner, Gründer von docpharm Arzneimittelvertrieb, Ende Oktober 2019 sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt und steht der docpharm seitdem weiterhin als Berater und Aufsichtsratsvorsitzender zur Verfügung. Mit Wirkung zum 01. Januar 2021 bildet Helmuth Stäblein gemeinsam mit Yvonne Fallert die Geschäftsführung des Unternehmens.

Mehr…

CureVac und Bayer arbeiten gemeinsam an COVID-19-Impfstoffkandidaten CVnCoV
07.01.2021

CureVac und Bayer arbeiten gemeinsam an COVID-19-Impfstoffkandidaten CVnCoV

Bayer hat einen Kooperations- und Servicevertrag mit CureVac unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung will Bayer bei der weiteren Entwicklung und Bereitstellung des COVID-19 Impfstoffkandidaten CVnCoV des biopharmazeutischen Unternehmend CureVac sowie bei lokalen Aktivitäten in ausgewählten Ländern unterstützen.

Mehr…

Standardisierung: Einführung der internationalen Terminologie SNOMED CT in Deutschland
06.01.2021

Standardisierung: Einführung der internationalen Terminologie SNOMED CT in Deutschland

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Medizininformatik-Initiative (MII), an der alle Standorte der deutschen Hochschulmedizin und viele weitere Partner aus Forschung und Gesundheitswirtschaft beteiligt sind, hat 2020 die internationale Terminologie SNOMED CT in Deutschland eingeführt und deren Nutzung in ihrem Netzwerk ausgerollt. Gemäß Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) werde diese erfolgreiche Pilotierung nunmehr vorzeitig in die nationale E-Health-Strategie überführt.

Mehr…

06.01.2021

EMA gibt grünes Licht für Modernas Covid-19-Impfstoff

Die EMA hat empfohlen, eine bedingte Genehmigung für das Inverkehrbringen des Covid-19-Impfstoffs Moderna zur Vorbeugung der Coronavirus-Krankheit bei Personen ab 18 Jahren zu erteilen. Dies ist der zweite Covid-19-Impfstoff, den die EMA zur Zulassung empfohlen hat.

Mehr…

Von Lewinski startet bei SYZYGY
06.01.2021

Von Lewinski startet bei SYZYGY

Franziska von Lewinski hat zum 1. Januar bei SYZYGY die Position der CEO übernommen. Wie bereits im August angekündigt, wird der führende Beratungs- und Umsetzungsspezialist für die digitale Transformation in Marketing und Vertrieb nun wieder von einem dreiköpfigen Vorstandsteam geleitet: Mit Franziska von Lewinski als neue Vorstandsvorsitzende und den beiden bereits amtierenden Vorständen Frank Ladner als Chief Technology Officer und Erwin Greiner als Chief Financial Officer.

Mehr…

Amira erweitert Fortbildungsangebot und verstärkt Geschäftsführung
05.01.2021

Amira erweitert Fortbildungsangebot und verstärkt Geschäftsführung

Nach einem umfänglichen Relaunch der interaktiven Community auf der Online-Plattform für Apothekenteams www.amira-welt.de im September 2020 ergänzt ab sofort der „Amira-Campus“ den digitalen Fortbildungsbereich für den beratenden Teil der Apothekenteams. Im Fokus stehen hierbei gut adaptierbare Lerneinheiten, die u.a. in Podcast- oder Videoformaten umgesetzt sind.

Mehr…

BPI zur Impfstoffdiskussion: "Nur gemeinsam zu lösen"
05.01.2021

BPI zur Impfstoffdiskussion: "Nur gemeinsam zu lösen"

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) schließt sich der teils scharfen Kritik an der Beschaffung und Verteilung des Covid-19-Impfstoffes nicht an: "Die EU und auch die Bundesregierung haben sich nach unserer Kenntnis rechtzeitig mit der Beschaffung von Impfstoffen auseinandergesetzt", sagt der BPI-Vorsitzende, Dr. Hans-Georg Feldmeier. "Dabei haben sie richtigerweise mit allen potentiellen Impfstoffherstellern verhandelt und wie bei anderen Ausschreibungen üblich, das Risiko auf mehrere Schultern verteilt."

Mehr…

Angelini Pharma erwirbt Arvelle Therapeutics
05.01.2021

Angelini Pharma erwirbt Arvelle Therapeutics

Angelini Pharma und Arvelle Therapeutics, ein in der Schweiz ansässiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Therapien für Patienten mit ZNS-Erkrankungen spezialisiert hat, haben am 4. Januar 2021 eine endgültige Fusionsvereinbarung (definitive merger agreement) abgeschlossen. Nach der Übernahme von Arvelle Therapeutics wird Angelini Pharma die exklusive Lizenz für die Vermarktung von Cenobamate in der EU, der Schweiz und Großbritannien erhalten. Nach Erhalt der Zulassung durch die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA), die für 2021 erwartet wird, plant Angelini die Markteinführung von Cenobamate.

Mehr…

Halbach wird neuer CEO bei Geistlich Pharma
05.01.2021

Halbach wird neuer CEO bei Geistlich Pharma

Im Januar 2021 ist Ralf P. Halbach als designierter CEO bei Geistlich Pharma gestartet. Er soll am 1. Juli das CEO-Amt von Paul Note übernehmen, der das Pensionsalter erreicht hat.

Mehr…

CeramTec-Gruppe erwirbt Dentalpoint
05.01.2021

CeramTec-Gruppe erwirbt Dentalpoint

Mit dem Erwerb des Schweizer Spezialisten für keramische Zahnimplantate, Dentalpoint, will die CeramTec-Gruppe ihr Angebot als Zulieferer im Bereich Hochleistungskeramik weiter ausbauen und somit die Transformation zu einem Medtech-Unternehmen vorantreiben.

Mehr…

Neuer TV-Spot von Dr. C. Soldan
04.01.2021

Neuer TV-Spot von Dr. C. Soldan

Der 10-Sekünder startet im Close-Up mit der Sorte "Em-eukal" Salbei, einem der Top-Seller der Bonbonspezialisten und wird flankiert mit dem Claim: "Die bewährten Klassiker von ,Em-eukal'. Nur echt mit der Fahne." Dr. C. Soldan rückt damit in diesem Jahr seine Hustenbonbons ins Rampenlicht des TV-Spots, für dessen Produktion die Offenbacher Foodagentur taste verantwortlich ist.

Mehr…

COVID-19-Impfstoff von Pfizer & BioNTech wird unter dem Markennamen "Comirnaty" in der EU eingeführt
31.12.2020

COVID-19-Impfstoff von Pfizer & BioNTech wird unter dem Markennamen "Comirnaty" in der EU eingeführt

Brand Institute, eines der führenden Unternehmen für die Entwicklung von Namen im Pharma- und Gesundheitsbereich, hat über seine Rolle bei der Namensgebung für den COVID-19-Impfstoff von Pfizer und BioNTech: "Comirnaty" [koe mir' na tee]. Der Name wurde zuerst von der Schweizer Zulassungsbehörde Swissmedic bekannt gegeben und kurze Zeit später in die von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) veröffentlichte bedingte Marktzulassung aufgenommen.

Mehr…

Umfrage zur elektronischen Patientenakte (ePA): 9 von 10 Patienten wissen nicht oder nur oberflächlich, wie die ePA funktioniert
31.12.2020

Umfrage zur elektronischen Patientenakte (ePA): 9 von 10 Patienten wissen nicht oder nur oberflächlich, wie die ePA funktioniert

Kurz vor der offiziellen Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) haben vier von zehn Versicherte (37 %) in Deutschland noch nie etwas von der E-Patientenakte gehört. Nahezu die Hälfte (47,4 %) weiß nicht, wie die ePA funktioniert. Weitere 43,3 Prozent der Versicherten sagen von sich, dass sie nur oberflächlich Bescheid wissen. Das geht aus der aktuellen repräsentativen Umfrage „Datapuls 2021“ des Praxis-WLAN- und Kommunikationsdienstleisters Socialwave hervor, der in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Marktforschungsinstitut Consumerfieldwork 1.005 Menschen über 18 Jahre zur Digitalisierung des Gesundheitswesens befragt hat.

Mehr…

vfa zieht Bilanz 2020: Trotz Pandemie 32 neue Medikamente
31.12.2020

vfa zieht Bilanz 2020: Trotz Pandemie 32 neue Medikamente

„Mit dem ersten Covid-19-Impfstoff haben Unternehmen und Zulassungsbehörden die Trendwende gegen die Pandemie eingeläutet. Zugleich haben Unternehmen 2020 auch für Patienten mit anderen Krankheiten unvermindert viele neue Medikamente herausgebracht.“ Das sagt Han Steutel, Präsident des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa). Insgesamt haben Pharma-Unternehmen laut vfa in diesem Jahr 32 Medikamente mit neuen Wirkstoffen in die Versorgung gebracht; 7 mehr als 2019. Dazu kamen noch zahlreiche Erweiterungen der Anwendungsgebiete von schon einführten Medikamenten sowie neue Darreichungsformen.

Mehr…

Cannamedical bringt erstmals medizinisches Cannabis aus Australien auf den Markt
31.12.2020

Cannamedical bringt erstmals medizinisches Cannabis aus Australien auf den Markt

Das auf Medizinalcannabis spezialisierte Pharmaunternehmen Cannamedical erweitert dauerhaft das Porduktportfolio um medizinisches Cannabis mit hohem THC-Gehalt aus Australien. Seit dem 22.12.2020 stehen die australischen Blüten als Indica forte für die Behandlung von Patienten zur Verfügung. Der nächste Import im Januar 2021 wird insgesamt 200 Kilo umfassen und inkludiert weitere Produkte des Cannamedical-Produktportfolios mit hohem THC-Gehalt.

Mehr…

elevida und Selfapy in DIGA-Verzeichnis
29.12.2020

elevida und Selfapy in DIGA-Verzeichnis

elevida, eine digitale Gesundheits­anwendung gegen Fatigue bei MS, und Selfapy, eine digitale Lösung für die Behandlung von psychischen Belastungen, sind als Nr. 8 und 9 in das DIGA-Verzeichnis beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eingezogen.

Mehr…

BMG startet Impfkampagne
29.12.2020

BMG startet Impfkampagne

Mit der Informationskampagne „Deutschland krempelt die #Ärmelhoch“, die von Scholz & Friends entwickelt wurde und vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und dessen Partnern Robert-Koch-Institut sowie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gefahren wird, soll ab sofort noch umfassender über die Corona-Schutzimpfung informiert werden. Dazu gehören Videoclips, Plakate, Anzeigen und Radiospots.

Mehr…

La RochePosay und Nia Health schließen Partnerschaft
23.12.2020

La RochePosay und Nia Health schließen Partnerschaft

Für die medizinische Neurodermitis-App Nia geht der Kosmetikhersteller L’Oréal mit seiner Marke La RochePosay eine Kooperation mit der Charité-Ausgründung Nia Health aus Berlin ein. Die mobile Applikation unterstützt Neurodermitis-Patienten bei ihren pflegerischen und medizinischen Therapiemaßnahmen.

Mehr…

Artikelaktionen
Specials

Archiv

Für Abonnenten:

PDF-Ausgaben

Einladungen

Abonnieren Sie kostenlos die exklusiven Einladungen von "Pharma Relations" zu Veranstaltungen, Kongressen und Fortbildungen.