Sie sind hier: Startseite Personen Interviews „Man muss auf Details schauen“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Man muss auf Details schauen“

12.10.2018 14:13
Mit sechs Titeln hat sich der Springer Medizin Verlag an der erstmals durchgeführten Reichweitenstudie der Arbeitsgemeinschaft LA-MED zu onkologischen Fachzeitschriften beteiligt. Im Gespräch mit „Pharma Relations“ erläutert Springer-Medizin-Geschäftsführer Fabian Kaufmann, warum die Onkologie eim so wichtiges Themengebiet für seinen Verlag ist, wie er die Studie als solche einschätzt und wie er das Abschneiden der eigenen Fachzeitschriften bewertet.

Ausgabe 10 / 2018

Artikelaktionen
Specials

Termine
Fortbildungen für Ärzte 18.07.2019 09:00 - 17:00 — Köln
Tender & Payercontracts in Europa - Modelle & Trends 19.07.2019 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Werbeaussagen absichern & verteidigen 23.07.2019 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Design Thinking: Krankenkassenkooperationen 2020 25.07.2019 - 27.07.2019 — Hamburg
Beratung durch G-BA & Zulassungsbehörden - national & europäisch 15.10.2019 09:00 - 17:00 — Bonn
Kommende Termine…