Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite pharma.berater Artikel Außendienst 3.0
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Außendienst 3.0

06.08.2012 17:31
Mittlerweile beherrschen selbst Kleinkinder die „Wischtechnik“ von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablet-PCs, wobei die Letzteren, zum Leidwesen anderer Hersteller, fast nur noch „iPads“ genannt werden. Das „Blättern“ auf diesen Geräten lässt sich offenbar recht intuitiv erlernen. Was Kinder können, können Erwachsene erst recht, könnte man meinen. Was aber bei anderen Tätigkeiten gelten mag, trifft nicht unbedingt auf den Pharma-Außendienst zu. Zwar häuften sich die Meldungen über den Einsatz von iPads im Außendienst in den letzten Monaten. Doch zeigt die Erfahrung der Dienstleister, dass die Umstellung auf das neue eMedium nicht immer reibungslos vonstatten geht. Dennoch, sowohl die Agentur- als auch die Kundenseite haben mit den eNewcomern noch viel vor.

Ausgabe 08 / 2012

Artikelaktionen
pharma.berater