Sie sind hier: Startseite Politik Rekordausgaben für Arzneimittel
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rekordausgaben für Arzneimittel

07.10.2015 13:40
Mit 46 neuen Arzneimitteln sind 2014 so viele Produkte auf den Markt gekommen wie noch nie in einem Jahr. Dieser regelrechte Boom hat jedoch auch die Arzneimittelpreise steigen lassen, die im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Mrd. Euro auf insgesamt 35,4 Mrd. Euro angewachsen sind, wie der jährlich bei Springer erscheinende Arzneimittelverordnungsreport (AVR) belegt. Die Solidargemeinschaft der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werde bei dieser Entwicklung langfristig an ihre finanziellen Grenzen stoßen, warnen die Herausgeber.

Ausgabe 10 / 2015

Artikelaktionen
Specials