Sie sind hier: Startseite Aktuelle Ausgabe
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelle Ausgabe

Die Vorschau als PDF finden Sie hier.

 

Inhalt der aktuellen Ausgabe:

Apotheken kürzen Werbung

Ausgabe 04 / 2019

Das mediale Kommunikationsvolumen der Apotheken ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Bei den Versandapotheken aus dem In- und Ausland summieren sich die Kürzungen auf rund 14 Millionen Euro. Wachstumsmarkt sind die Apothekenkooperationen.

Mehr…

Rundumerneuerung

Rundumerneuerung

Ausgabe 04 / 2019

In den rund 20.000 Apotheken zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen arbeiten gut 60.000 PTA, etwa 90 Prozent von ihnen sind Frauen. Wissen, Information und Know-how sind die täglichen Begleiter dieser wichtigen Gesundheitsberater. Um sie noch besser unterstützen zu können, stellt sich der „PTA Channel“, die Schulungsplattform für produktorientiertes und produktunabhängiges Wissen, jetzt runderneuert vor.

Mehr…

01.04.2019

„Immer aktuell“

Ausgabe 04 / 2019

Nicht nur Verlage, auch Unternehmen der Pharmabranche – etwa Apotheken oder Firmen, die ihre Produkte abbilden – brauchen ein zuverlässiges DAM-System. Welche Vorteile „cavok“ gerade ihnen bietet, erklärt Clemens Molinari, Marketing Manager bei Peak-14.

Mehr…

Hat Seltenheitswert: die Organspende
01.04.2019

Hat Seltenheitswert: die Organspende

Ausgabe 04 / 2019

Benötigt in Deutschland ein Patient ein Spenderorgan, so sind die Wartezeiten bekanntlich viel länger als in anderen Ländern. Auch wenn es im letzten Jahr wieder mehr Spenden gab, verzeichnete man zum Beispiel in Spanien rund viermal mehr Spenden als hierzulande. Aber dies ist nur die halbe Wahrheit: Auch die Überlebenszeiten der transplantierten Organe sind in Deutschland deutlich kürzer als in anderen Länder, d.h. nach einer Organverpflanzung ist der Zeitraum kürzer, in dem die Patienten davon profitieren. Heiko Burrack geht in seinem Buch „Leben hoch zwei“ der Frage nach, warum das so ist.

Mehr…

Doppelpass mit einer Patientin

Ausgabe 04 / 2019

Eine besondere Kampagne hat die PR-Agentur CGC - Cramer-Gesundheits-Consulting im vergangenen Sommer gestartet: Nachdem die Eschborner Healthcare-Spezialisten bereits seit über zehn Jahren im Kundenauftrag auf der Indikation Pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) arbeiten, hat das Team beschlossen, sich auch im Rahmen eines CSR-Projektes für Aufklärung zu dieser Erkrankung zu engagieren: Seit August 2018 läuft die Social-Media-Kampagne #PAH_Nachbarn, die gemeinsam mit einer echten Nachbarin der PR-Agentur, die diese seltene Erkrankung hat, umgesetzt wird.

Mehr…

Erfolgsduo: Know-how & Leidenschaft

Ausgabe 04 / 2019

Seit mehr als 20 Jahren steht die MCG Medical Consulting Group für erfolgreiche integrierte Kommunikationskonzepte mit ausschließlichem Fokus auf den Healthcaremarkt. Das Erfolgsrezept der MCG basiert auf einem perfekten Mix: Profundes medizinsches Know-how wird kombiniert mit kreativem Esprit. Neben der breitgefächerten Expertise punktet das MCG-Team mit seiner Leidenschaft für Healthcare-Kommunikation in all ihren Facetten.

Mehr…

Das Thema Content bleibt zentral
02.04.2019

Das Thema Content bleibt zentral

Ausgabe 04 / 2019

Die digitale Transformation, die derzeit in aller Munde ist und kontrovers diskutiert wird, stellt auch die Pharmaindustrie vor neue Herausforderungen. Doch was bedeuten diese Veränderungen, die mit der Digitalisierung einhergehen, für den Pharmavertrieb? Wir sprachen mit Philip Debbas, Gründer und Geschäftsführer der ysura GmbH, über Change-Management-Prozesse in den Pharmaunternehmen und die neuen Aufgaben und notwendigen Skills des Außendienstes.

Mehr…

Von der Substanz- zur Markendenke
01.04.2019

Von der Substanz- zur Markendenke

Ausgabe 04 / 2019

Switches von ursprünglich verschreibungspflichtigen Medikamenten in den OTC-Markt werden von den betroffenen Zielgruppen – Ärzte, Apotheker und PTA sowie Patienten – mehrheitlich positiv gesehen, so eine Befragung des BAH. Damit ein solcher Switch aber erfolgreich sein kann, muss der Arzneimittel-Hersteller unterschiedlichste Aspekte berücksichtigen, angefangen beim Genehmigungsverfahren bis hin zur Kommunikation mit dem Endverbraucher. Darüber, was einen Switch zu einer „diffizilen Angelegenheit“ macht, so Dr. Natascha Terp von der Agentur 2strom, sprach „Pharma Relations“ mit verschiedenen Experten.

Mehr…

Fokus auf den Endkunden

Ausgabe 04 / 2019

Der deutsche Apothekenmarkt entwickelt sich dynamisch: Digitalisierung, neue branchenfremde Wettbewerber sowie Wachstum des Versandhandels führen zu Konsolidierungsprozessen auf Apotheken- und Industrieseite. Sempora Consulting hat im Zeitraum Februar bis März 2019 erneut und nun bereits zum 16. Mal die entscheidenden Akteure auf dem Apothekenmarkt zu aktuellen Themen befragt. Dabei wurden die Meinungen und Einschätzungen von 50 Entscheidern herstellender Pharmaunternehmen, 153 Apothekern und 1.000 Konsumenten eingeholt.

Mehr…

01.04.2019

„Strategischer Weitblick“

Ausgabe 04 / 2019

In zwei juristischen Auseinandersetzungen um Patente kann die Stada AG Erfolge vermelden. Damit können die Ezetimib/Simvastatin-Generika zur Senkung erhöhter Cholesterinwerte im Blut weiterhin vertrieben werden, zum anderen kann die Stada-Gruppe ihr Amlodipin/Valsartan-Generikum nun auch auf dem deutschen Markt einführen.

Mehr…

01.04.2019

Ordnung bei Text und Bild

Ausgabe 04 / 2019

Wer Desktop-Publishing betreibt, muss viele Dateien in verschiedenen Formaten verwalten. Bilder, Flyer oder Textdateien müssen dann mit Dienstleistern, Kunden oder Partnern teilweise zeitgleich bearbeitet oder geteilt und anschließend archiviert werden. Das Unternehmen Peak-14 hat sich dieses Themas angenommen und speziell für Verlage, aber auch für alle, die Informationen aufbereiten und grafisch darstellen, das Medien-Management-System „cavok“ entwickelt. Das Besondere daran: Das Redaktionssystem ist flexibel und kann auch bestehende Bausteine, etwa von Adobe, integrieren. Der Zahnärztliche Fach-Verlag benutzt das System seit über zwei Jahren und gibt seine Erfahrungen weiter.

Mehr…

Relevanter Content & emotionale Aktivierung

Ausgabe 04 / 2019

In Zeiten des digitalen Wandels spielt der relevante Content, den der Pharmaaußendienst dem Arzt beziehungsweise Apotheker liefert, eine entscheidende Rolle für den Erfolg der Vertriebsaktivitäten. Auch für Kommunikationsagenturen, die die Vertriebsaktivitäten von Pharmaunternehmen unterstützen, hat sich die Arbeit in den vergangenen Jahren erheblich verändert. Nachgefragt werden heutzutage vielfältige und individuell-maßgeschneiderte Vertriebslösungen – das reicht von der Entwicklung der Ansprachestrategie bis hin zur Multichannel-Umsetzung. Wir haben mit Kommunikationsexperten über ihre Erfahrungen gesprochen und wollten wissen, welche Vertriebstrends zu erwarten sind.

Mehr…

Editorial 01/2019
02.04.2019

Editorial 01/2019

Ausgabe 04 / 2019

Beratung durch Ärztebesucher, eine verantwortungsvolle Aufgabe

Mehr…

02.04.2019

Die Brücke zum Patienten

Ausgabe 04 / 2019

Das Gefüge im Gesundheitsmarkt hat sich verschoben, die Beziehung zwischen Pharmaunternehmen, Healthcare-Professional und Patient ist im Wandel. Während die Zahl der Ärzte besonders in ländlichen Regionen zurückgeht, erschwert steigender Verwaltungsaufwand die Kommunikation zwischen Pharma und Mediziner zusätzlich. Auf der anderen Seite emanzipieren sich Patienten stetig weiter, suchen eigenständig nach neuen Heilungsansätzen für ihre Leiden und hinterfragen dabei auch die Therapiehoheit ihrer Ärzte. Eine ausgiebige Beratung und Begleitung wird dabei wichtiger denn je, Healthcare-Professionals können sie im angespannten Berufsalltag jedoch nicht mehr immer leisten.

Mehr…

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2019

Die Denke ändern

Specials

Termine
ExpertFORUM Labelling 15.05.2019 - 16.05.2019 — Bonn
Online-Content für Ärzte 16.05.2019 09:10 - 17:10 — Düsseldorf
Regionale Verordnungssteuerung 17.05.2019 09:00 - 17:00 — Hamburg
Patient Experience Hub 20.05.2019 13:30 - 23:30 — Berlin
Market Access in der EU 22.05.2019 09:00 - 17:00 — Berlin
Kommende Termine…