Sie sind hier: Startseite Unternehmen Digitales Marketing Der Schwarm schläft nie
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Schwarm schläft nie

01.08.2011 09:00
Die Masse als „träge“ zu bezeichnen, mag im Physikunterricht richtig sein. Im Web aber nicht. Dort zeigt sich die Masse, also der Schwarm der User, überaus agil. Er kann fleißig, kreativ und effizient arbeiten - das zeigen Plattformen wie Wikipedia. Die so genannten „Clickworker“ sollen nun sogar Profis sämtlicher Fachgebiete Konkurrenz machen. Schließlich sei eine Fachausbildung kein Garant dafür, dass ein Problem schnell und geschickt gelöst wird; gerade die unbefangene Sicht von Laien sei ein großer Gewinn - so die Argumentation von Crowdsourcing-Fans. Laut Wikipedia bedeutet „Crowdsourcing“, dass eine Schar „kostenloser oder gering bezahlter Amateure“ Inhalte generiert, Aufgaben und Probleme löst oder an Forschungs- und Entwicklungsprojekten beteiligt ist. Fürs Pharmamarketing birgt Crowdsourcing viel Potenzial, gerade im Hinblick auf neue Geschäftsmodelle, die vom Blockbusterkonzept wegführen.

Ausgabe 08 / 2011

Service fÃŒr Abonnenten
VollstÀndigen Artikel lesen
VollstÀndige Ausgabe im Archiv

Sie haben noch kein Abonnement?
Jetzt abonnieren