Sie sind hier: Startseite

Pharma Relations ist das führende Fachmagazin für Pharma-Marketing und Healthcare-Kommunikation

20.10.2010 16:30

Titelthema der aktuellen Ausgabe:

 

API-Studie der LA-MED 2017

Printaffin und multimedial

Trotz des fortgesetzten Trends, dass die Printreichweiten – wenn auch langsam – sinken, ist die Fachzeitschrift nach wie vor die unangefochtene Nummer 1 unter den Informationsquellen der niedergelassenen Allgemeinärzte, Praktiker und Internisten (API). Das ist ein zentrales Ergebnis der API-Studie 2017 der Arbeitsgemeinschaft LA-MED Kommunikationsforschung im Gesundheitswesen e.V., für die Kantar TNS 1.000 repräsentativ ausgewählte APIs zu zwölf Printtiteln sowie acht Websites befragt hat. Online-Angebote ergänzen zwar die Informationsquellen, die von den APIs genutzt werden, doch anders, als noch vor ein paar Jahren vermutet, verdrängen sie keine der anderen beruflich genutzten Quellen.

Zum Artikel

 

Nachrichten:

securPharm: Positive Bilanz zur Halbzeit
18.09.2017

securPharm: Positive Bilanz zur Halbzeit

Ab 9. Februar 2019 dürfen pharmazeutische Unternehmen verschreibungspflichtige Arzneimittel nur noch mit neuen Sicherheitsmerkmalen auf ihrer Verpackung für den Verkehr freigeben. Apotheken können diese an Patienten dann nur noch nach erfolgreicher Echtheitsprüfung abgeben. Zur Halbzeit zieht securPharm eine positive Bilanz.

Mehr…

Scholz & Friends macht das Rennen um BoxaGrippal-Etat
18.09.2017

Scholz & Friends macht das Rennen um BoxaGrippal-Etat

Scholz & Friends setzt sich im Pitch mit einem insight-basierten strategischen Konzept und einer kreativen Umsetzung durch und sichert sich den BoxaGrippal-Etat von Sanofi Deutschland.

Mehr…

 Medical-Beauty-Magazin „mabelle“ geht an den Start
18.09.2017

Medical-Beauty-Magazin „mabelle“ geht an den Start

Am 1. Dezember geht „mabelle" aus dem Hause myBody mit einer gedruckten Auflage von 10.000 Exemplaren an den Start. Als eigenständiges Printmagazin erweitert „mabelle" das Informationsangebot zur Ästhetischen Medizin auf myBody.de. „Trotz der omnipräsenten Digitalisierung behält Print seinen emotionalen Mehrwert. Ein gedrucktes Hochglanzmagazin trägt dem Thema ‚Schönheit und Ästhetik‘ vollinhaltlich Rechnung“, erläutert Geschäftsführer und Verleger Friedhelm Rothweiler.

Mehr…

Naumann übernimmt bvitg-Vorsitz
18.09.2017

Naumann übernimmt bvitg-Vorsitz

Bei den bvitg e.V.-Vorstandswahlen am 13 September wurde Jens Naumann, Geschäftsführer des Praxissoftware-Anbieters medatixx GmbH & Co. KG., zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Matthias Meierhofer (MEIERHOFER AG), der nach drei Jahren an der Spitze des bvitg aus dem Vorstand ausscheidet.

Mehr…

expopharm: Wort & Bild Verlag präsentiert seine Online-Produkte
15.09.2017

expopharm: Wort & Bild Verlag präsentiert seine Online-Produkte

Die Zeit ist gekommen, um den deutschen Apothekenmarkt umfassend zu digitalisieren, finden jedenfalls die Verantwortlichen des Wort & Bild Verlags. Mit eigens für die Apotheken entwickelten Online-Produkten will der Baierbrunner Verlag dafür die besten Voraussetzungen bieten. Von der individualisierbaren Apotheken-App bis zu Augmented-Reality-Anwendungen reicht das Spektrum.

Mehr…

Artikelaktionen
Webinar-Akademie

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 09/2017

Im Fokus: OTC-Werbung

Specials

Jetzt erhältlich

 

Patientencoaching Band 1.jpg

Patientencoaching Band 1
Grundlagen, Praxis