Sie sind hier: Startseite Dienstleister Kampagne
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kampagne

Effizientes Zielgruppen-Management

Effizientes Zielgruppen-Management

Ausgabe 09 / 2014

Mit der Entwicklung und Umsetzung der Einführungskampagne inszeniert die Frankfurter Kreativagentur BRAND HEALTH das neue Generikum „Adenosin Altamedics“ und positioniert es als „herzerfrischend günstige“ Alternative im Markt. Im Rahmen der Neueinführung ging es strategisch zunächst darum, schnell Awareness zu schaffen und die unterschiedlichen Fachzielgruppen strategisch differenziert anzusprechen.

Mehr…

Der Löwe wird generisch

Ausgabe 08 / 2014

Schon seit 2004 betreut die Frankfurter Kreativagentur BRAND HEALTH das Produkt „Cipralex“ der Lundbeck GmbH, einen selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) zur Therapie von Depression, Panik, Generalisierter Angststörung, sozialer Phobie und Zwangsstörung. Mit dem Auslaufen des Patents für den Wirkstoff Escitalopram hat das „Unternehmen ZNS“ nun ein eigenes Generikum – „Escitalopram Lundbeck“ – auf den Markt gebracht und BRAND HEALTH damit beauftragt, eine Launchkampagne für Deutschland zu entwickeln.

Mehr…

Information und Dialog

Ausgabe 07 / 2014

Vor rund einem Jahr suchten die Marketingverantwortlichen der Vifor Pharma Deutschland GmbH einen Kommunikations­kanal, um Ärzte verschiedener Fachrichtungen über die Indikation Eisenmangel zu informieren, das Produkt „ferinject“ bei ihnen zu bewerben und darüber hinaus mit den Ärzten in einen Dialog zu treten. Als geeigneten Kanal, um diese Kommunikationsziele zu verwirklichen, identifizierten sie das „Infocenter“ in der Ärzte-Community coliquio.de.

Mehr…

Die Frischekur für die Augen

Die Frischekur für die Augen

Ausgabe 06 / 2014

Ein ästhetisches, aufmerksamkeitsstarkes Visual, das den Produktnutzen unmittelbar deutlich macht: Mit dem Auftritt von „HYLO-FRESH“, einem Produkt gegen trockene Augen, punkten der Hersteller Ursapharm Arzneimittel GmbH und die Berliner Kreativagentur Peix Healthcare Communication nicht nur bei der PTA als Hauptzielgruppe, sondern auch bei der COMPRIX-Jury – und das nicht zum ersten Mal: Nachdem die Juroren die damals ganz neue „HYLO-FRESH“-Anzeige schon 2013 ausgezeichnet hatten, gibt es in diesem Jahr gleich zwei Awards – einen erneut für die Anzeige und einen zweiten für die im vergangenen Jahr ausgerollte integrierte Kampagne (siehe auch S. 14)

Mehr…

Mit Lebensfreude länger am Ball

Mit Lebensfreude länger am Ball

Ausgabe 05 / 2014

Gesundheitsbewusst, kritisch und anspruchsvoll – so lassen sich die Verwender der Nahrungsergänzungsmittel-Traditionsmarke „EUNOVA“ charakterisieren. Gleichzeitig ist den häufig älteren Verwendern Vorbeugung wichtig: Sie tun aktiv etwas, um körperlich und seelisch fit zu bleiben. Der dreifache Fußball-Weltmeister Pelé steht wie kaum ein anderer Prominenter für Lebensfreude im Alter und entspricht zudem als Familienvater der „EUNOVA“-Positionierung des „Caretakers“. Passend zum WM-Jahr ist Pelé daher das Gesicht der neuen, von der Frankfurter Kreativagentur BRAND HEALTH konzipierten „EUNOVA“-Kampagne.

Mehr…

„Entdecken Sie den Pull-Effekt!“

Ausgabe 04 / 2014

Hersteller von nicht-verschreibungspflichtigen Produkten haben häufig das Problem, dass sich der Hineinverkauf in die Apotheke schwierig gestaltet, einfach weil der Apotheker skeptisch ist, ob es tatsächlich eine entsprechende Nachfrage auf der Endkundenseite gibt. Zwar kann man versuchen, die Nachfrage durch Publikumswerbung zu stärken, was aber sehr kostenintensiv ist. Mit dem neuen „RecoForce“-Außendienst bietet AMS Advanced Medical Services den Herstellern nun einen anderen Weg, den gewünschten Pull-Effekt zu erzielen: Pharmareferenten besprechen die Produkte beim Arzt, um ihn – „Reco“ kommt von Recommendation – zur Empfehlung zu bewegen und so die Nachfrage in der Apotheke zu steigern.

Mehr…

Tabubruch – mit einem Schmunzeln

Ausgabe 03 / 2014

Jeder Mann dürfte es schon ein- oder eher mehrmals erlebt haben: Er kommt zu früh, weil er keine oder fast keine Kontrolle über den Samenerguss hat. Manchmal ist dies situationsbedingt aber auch nötig, damit es schnell geht. Ejakuliert der Mann aber sehr häufig oder sogar immer zu früh, liegt die sexuelle Funktionsstörung Ejaculatio praecox (EP) nahe. Nicht nur für den Mann selbst kann sie mit einem hohen Leidensdruck verbunden sein, sie kann auch seine zwischenmenschlichen Beziehungen massiv belasten. Das Produkt „Priligy“ von Berlin-Chemie ist das erste zugelassene Arzneimittel zur Behandlung der EP, und die Münchner Kreativagentur beck & co hat eine Kampagne entwickelt, die Ärzte vom Nutzen dieses Produktes überzeugen und gleichzeitig bei den Betroffenen und ihren Partnerinnen Awareness schaffen und sie zum Arztbesuch motivieren soll.

Mehr…

Gegen das Komasaufen

Ausgabe 02 / 2014

Alkoholmissbrauch ist ein gesamtgesellschaftliches Problem in Deutschland, das in allen Bevölkerungsgruppen – bei Frauen und Männern, Wohlhabenden und sozial Schwachen, Alten und Jungen – auftritt. Doch insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben das Rauschtrinken und das sogenannte „Komasaufen“ in den letzten Jahren massiv zugenommen. Vor diesem Hintergrund hat die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Freiburg die Kreativagentur Bird & Schulte Advertising damit beauftragt, eine Kampagne zu entwickeln, die unter jungen Leuten Awareness für das Thema Alkoholmissbrauch schafft und über die gesundheitlichen Risiken aufklärt.

Mehr…

Flexibilität ist Trumpf

Ausgabe 01 / 2014

Der Kostendruck ist mittlerweile in der Pharmaindustrie allgegenwärtig und wirkt sich insbesondere auf die Bereiche Marketing und Vertrieb aus. Wenn der eigene Außendienst nicht mehr rentabel eingesetzt werden kann, ist möglicherweise ein Dienstleister wie Credopard die richtige Lösung: Dieser identifiziert auf Basis detaillierter Daten Potenzialgebiete für das zu besprechende Produkt, in denen dann der Außendienst des Kaufbeurer Unternehmens zum Einsatz kommt und Verordnungen/Empfehlungen und damit Umsatz generiert.

Mehr…

Deutschland prüft, ruft und drückt!

Ausgabe 11 / 2013

Hunderte von Anästhesisten in Klinik und Praxis starten gemeinsam durch, Gesundheitsminister Daniel Bahr kniet nieder, Comedian Kaya Yanar rettet Leben in TV und Kino und über 12.000 Schüler knacken einen Weltrekord im gleichzeitigen Wiederbelebungstraining – Deutschland ist im Reanimations-Fieber! Mit der „Woche der Wiederbelebung“ vertrauen die deutschen Anästhesisten – nach dem ausgezeichneten Erfolgskonzept des ersten nationalen Weltanästhesie-Tages – erneut auf circlecomms Kampagnenkompetenz.

Mehr…

Was Podologen sich wünschen

Ausgabe 10 / 2013

Neu auf dem Markt ist die Fußpflegeserie „PODOTOP“ der Podolux GmbH, die ausschließlich über podologische Praxen vetrieben wird. Zwei Produkte der Serie richten sich an Kunden mit kleineren Fußproblemen, zum Beispiel Hornhaut oder Nagelpilz, zwei weitere wurden speziell für Risikopatienten mit Diabetes, deren Haut eine besondere Pflege braucht, entwickelt.

Mehr…

„Zurück an den Arbeitsplatz“

„Zurück an den Arbeitsplatz“

Ausgabe 09 / 2013

Schon seit fast zehn Jahren betreut BRAND HEALTH für das Pharmaunternehmen Lundbeck das Anti-Depressivum „Cipralex“ (Escitalopram). In der Kommunikation gelingt es den Frankfurter Healthcare-Spezialisten, das „Produkt mit dem Löwen“ mit aufmerksamkeitsstarken Botschaften immer wieder neu spannend und wertig zu inszenieren. In der aktuellen Kampagne sorgt ein sozialmedizinischer „unmet need“ für Aufmerksamkeit bei den ärztlichen Fachzielgruppen.

Mehr…

Cremen statt gelen!

Cremen statt gelen!

Ausgabe 08 / 2013

Eine bewährte Marke „wiederzubeleben“ – darin bestand die Aufgabe, die der Arzneimittelhersteller axicorp der Kreativagentur BRAND HEALTH vor etwas mehr als einem Jahr übertrug. Nachdem axicorp „ibutop“ von mibe Arzneimittel übernommen hatte, hat das Unternehmen die Notwendigkeit erkannt, die Marke im hart umkämpften Markt der topischen Schmerzmittel bei Apothekern und Patienten neu zu positionieren.

Mehr…

Mit Enzymkraft ans Ziel

Ausgabe 07 / 2013

Über 50 Jahre gibt es das Enzympräparat „Wobenzym“ von Mucos Pharma bereits auf dem deutschen Markt, 2010 wurde mit „Wobenzym plus“ eine stärkere Variante dieses Klassikers im Apothekenmarkt eingeführt. Das Produkt hat sich über die Jahrzehnte fest bei der Zielgruppe der über 60-Jährigen etabliert und sich eine breite Stammverwenderschaft aufgebaut. Seit 2012 hat die Münchner Kommunikationsagentur kiecom die Aufgabe übernommen, eine neue Positionierung und Kommunikationsstrategie zu entwickeln und umzusetzen, um neue, jüngere Zielgruppen für das Produkt zu erschließen.

Mehr…

Nutzenorientiert und crossmedial

Ausgabe 06 / 2013

Nestlé HealthCare Nutrition bietet unter der Marke „OPTIFAST“ medizinisch geführte, ambulante Therapiekonzepte für eine effektive und nachhaltige Gewichtsabnahme an. Vor etwa drei Jahren hat die Darmstädter Agentur für Gesundheitskommunikation Circle Comm die Aufgabe übernommen, die Positionierung der deutschlandweit rund 40 OPTIFAST-Einrichtungen bei Empfehlern und Patienten als „Kompetenzzentren Adipositas“ zu stärken, die „richtigen“ Multiplikatoren in die Kampagne einzubeziehen und damit sehr gezielt einen aktiven Empfehlernutzen aufzubauen.

Mehr…

Wissen vermitteln, Ängste abbauen

Wissen vermitteln, Ängste abbauen

Ausgabe 06 / 2013

Deutschland ist im europäischen Vergleich Schlusslicht bei der Laienreanimation, lautete das ernüchternde Ergebnis einer Studie, die der Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA) und die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) 2012 durchgeführt haben. Die beiden Verbände beauftragten daraufhin die Kreativagentur mangler+noller und die PR-Agentur Dorothea Küsters Life Science Communications damit, eine Kampagne zu entwickeln, die die breite Öffentlichkeit über das Thema Reanimation informiert und die Hemmschwelle, im Notfall Hilfe zu leisten, abbaut.

Mehr…

Sie läuft und läuft und läuft …

Sie läuft und läuft und läuft …

Ausgabe 05 / 2013

Im Jahr 2009 gestartet, ist die „LIPROLOG“-Kampagne der Schmittgall Werbeagentur nach 2011 gerade erneut beim COMPRIX-Award ausgezeichnet worden, und das gleich doppelt – in den Rx-Kategorien „Integrierte Kampagne laufend“ und „Fachanzeige laufend“. Für Winfried Krenz, einen der geschäftsführenden Gesellschafter der Stuttgarter Agentur, wurde damit vor allem einer der in der Pharmawelt nicht ganz so häufigen Fälle einer konsequenten Markenkampagne ausgezeichnet.

Mehr…

Aufmerksamkeitsstarke Analogien

Aufmerksamkeitsstarke Analogien

Ausgabe 04 / 2013

Weltmarktführer ist das US-amerikanische Unternehmen Becton Dickinson (BD) mit seinem „BD Vacutainer“-Blut-entnahmesystem. In Deutschland ist BD mit diesem Produkt allerdings nur die Nummer Zwei. Der wesentliche Grund dafür dürfte sein, dass Blutentnahmen weltweit meist mit der Vakuumtechnik durchgeführt werden und nur die Ärzte der DACH-Region noch immer vor allem auf das Aspirationsprinzip setzen. Um auch im deutschsprachigen Raum die Aufmerksamkeit von Ärzten und Pflegepersonal, aber auch von Laborleitern und Krankenhausmanagern stärker auf die Vorteile des Vakuumprinzips zu lenken, hat BD die Kommunikationsagentur Publicis Life Brands mit der Entwicklung einer neuen Kampagne für den „BD Vacutainer“ beauftragt.

Mehr…

Natürlich und innovativ

Ausgabe 03 / 2013

Mit „BlueTouch“ hat PHILIPS Light & Health Venture im vergangenen Jahr ein innovatives Therapiekonzept gegen Rückenschmerzen auf den Markt gebracht. Die Healthcare-Spezialisten von Sudler & Hennessey haben den Launch des apothekenexklusiven Medizinprodukts mit einem dreistufigen Kommunikationskonzept begleitet, in dessen Fokus vor allem Apotheker und PTAs standen. Dabei ging es zunächst darum, eine hohe Awareness für die neuartige Therapie zu erzeugen, um dann im nächsten Schritt die Professionals vom Nutzen des Produkts zu überzeugen und so eine starke Empfehlungsbereitschaft zu schaffen.

Mehr…

Die Natur im Fokus

Die Natur im Fokus

Ausgabe 02 / 2013

Natur stetig weiterzudenken, lautet das Credo von Dr. Loges. Das Unternehmen stellt aus pflanzlichen Wirkstoffen Phytopharmaka, Homöopathika und Nahrungsergänzungsmittel her. Im vergangenen Jahr erhielt die Full-Service-Agentur Publicis Life Brands den Auftrag, eine neue Markenarchitektur für dieses heterogene Produktportfolio zu entwickeln, um Dr. Loges vor allem in der Apotheke als Anbieter einzigartiger Biologik-Produkte zu positionieren.

Mehr…

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 09/2020

Zentrale Bedeutung

Specials

Termine
MSL-Wissen für Einsteiger 15.10.2020 - 16.10.2020 — Köln
Pharma Trends 2021 02.11.2020 - 03.11.2020 — Berlin
Verträge mit Krankenkassen 2021 26.11.2020 - 27.11.2020 — Hamburg
7. Pharma Multichannel Management Tagung 04.12.2020 09:00 - 17:00 — Online
Kommende Termine…