Sie sind hier: Startseite News Alternative Heilmethoden sind umstritten
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alternative Heilmethoden sind umstritten

08.11.2005 16:10
Widerspruch erntete eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Für das Handbuch "Die andere Medizin" hatte die Stiftung Fachliteratur und Studien zu mehr als 50 Therapieformen aus den verschiedenen Anwendungsgebieten der komplementären Medizin - Naturheilmittel und -verfahren - gesichtet und ausgewertet. Das Ergebnis: Etwa zwei Drittel der untersuchten Verfahren hätten keine nachweisbaren Auswirkungen auf die Gesundheit und seien als Therapie daher nicht oder nur wenig geeignet.

Der BPI-Hauptgeschäftsführer Henning Fahrenkamp warf der Stiftung vor, eine knapp 3000 Jahre alte Heilmedizin zum Placebo zu erklären, „nur weil deren Wirkung wissenschaftlich noch nicht umfassend belegt ist". Hochwertige Arzneimittel pauschal abzuwerten, sei „fahrlässig". Dr. Gustav Dobos, Professor für Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Universität Duisburg-Essen, erklärte gegenüber dem Gesundheitsinformationsdienst Gruppe M, dass der Mangel an ausreichenden randomisiert-kontrollierten Studien mit positiven Ergebnissen zu dieser nachteiligen Bewertung geführt habe. Ähnlich wäre die Situation auch in der Chirurgie und der Pädiatrie, die nach den Kriterien der Stiftung Warentest ebenfalls als „nicht geeignet" eingestuft werden müssten, was natürlich „völlig absurd" sei.


2. November 2005

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 03/2019

Die „Heros“
unserer Zeit

Specials

Termine
Patient Partnering in Clinical Development 19.03.2019 13:15 - 09:00 — Berlin
Healthcare Compliance-Lehrgang 21.03.2019 - 22.03.2019 — Heidelberg
Patient Engagement & Patient Access 21.03.2019 09:00 - 17:00 — Köln
Kompakt-Seminar zum Medizinprodukterecht – Heute und in Zukunft 26.03.2019 09:30 - 17:30 — Offenbach/Main
Grundlagenseminar zum Pharmarecht 27.03.2019 - 28.03.2019 — Offenbach/Main
Kommende Termine…