Sie sind hier: Startseite News Kodexerweiterung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kodexerweiterung

13.04.2006 02:00
Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) hat mit der Erweiterung des Verhaltenskodex den Grundstein zur Überwachung des gesamten werblichen Verhaltens seiner Mitgliedsunternehmen gelegt.

Der Kodex regelt von nun an nicht mehr nur die Zusammenarbeit zwischen der Pharmaindustrie und den Ärzten, sondern auch die Kooperation mit Apothekern und anderen medizinischen Fachkreisen. Außerdem wird in der Neufassung des Kodex ausführlich das Thema produktbezogene Werbung behandelt. Zusätzlich zum geltenden Heilmittelwerbegesetz wird im Kodex genau definiert, welche Art von Werbung zulässig ist und wie diese kodexkonform aufbereitet werden muss.

Von der Verschärfung des Verhaltenskodex verspricht sich die FSA, Missständen noch effektiver vorbeugen und sie bekämpfen zu können.

 

 

13. April 2006

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…