Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite News Verstärkung bei face to face
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstärkung bei face to face

08.06.2006 11:36
Seit Mitte Mai ist Dr. med. Dirk Nonhoff Leiter der neu strukturierten Business Unit Health Care bei der face to face GmbH in Köln. In der neuen Business Unit Health Care wird sich Dirk Nonhoff verstärkt um die wissenschaftliche Kommunikation/Fortbildung und den New Media Bereich kümmern.

Ziel der neu strukturierten Einheit ist es, den Kunden über den ganzen Produktlebenszyklus mit wissenschaftlich fundierten und interaktiven Schulungen/Fortbildungen zu begleiten. Nach seiner Tätigkeit als Arzt arbeitete Nonhoff zunächst als Chefredakteur für verschiedene medizinische Fachzeitschriften sowie Projekte im Bereich neue Medien. Danach war Dirk Nonhoff als Berater für medizinische Call-Center, pharmazeutische Unternehmen und als Unternehmensberater im Bereich Integrierte Versorgung tätig.

 

 

8. Juni 2006

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2019

Herzlichen
Glückwunsch ...

Specials

Termine
Update Arzneimittel-Festbeträge 28.01.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Tender & Payercontracts in Europa - Modelle & Trends 31.01.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Klinische Forschung und Datenschutz – Auswirkungen auf die Vertragsgestaltung 13.02.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt/Main
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (IMST) 18.02.2020 09:30 - 17:00 — Berlin
Pharma Social Media Workshop 03.03.2020 09:00 - 17:00 — München
Kommende Termine…