Sie sind hier: Startseite News Neue Etats und Mitarbeiterin bei Liedler GSW
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Etats und Mitarbeiterin bei Liedler GSW

12.06.2007 11:49
Die Pharma-Werbeagentur Liedler GSW, München, kann zwei neue Etatgewinne für sich verzeichnen. Für den Phosphatbinder "Renegal" (Genzyme GmbH, Neu-Isenburg), der zur Verhinderung schlechter Blutwerte bei Dialysepatienten eingesetzt wird, entwickelte Liedler eine neue Kommunikationsstrategie.

Auch für das Immunsuppressivum „myfortic“ (Novartis Deutschland GmbH, Nürnberg) zeichnet die Pharmaagentur verantwortlich für eine neue Kommunikationsstrategie.

Neben neuen Etats kann sich Liedler auch über eine neue Mitarbeiterin freuen: Elly Leimenstoll verstärkt das Münchner Agenturteam als Senior Account Director. Zuvor betreute sie bei Heye & Partner unter anderem die ratiopharm-Kampagne.

 

 

 

12. Juni 2007

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2020

Der Kreative gewinnt

Specials

Termine
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 20.08.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Erstattung digitaler Gesundheitsanwendungen - DVG/DiGAV 14.09.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Pharma-Marketing-Diplom 15.09.2020 - 17.09.2020 — Frankfurt
Pharma Social Media & Mobile Apps 29.09.2020 - 30.09.2020 — Frankfurt
MSL-Wissen für Einsteiger 15.10.2020 - 16.10.2020 — Köln
Kommende Termine…