Sie sind hier: Startseite News Britisches Kartell?
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Britisches Kartell?

15.05.2002 02:00
Auch die Engländer haben ihren Skandal:

Sechs britische Pharma-Hersteller sollen über vier Jahre lang illegale Preisabsprachen für Antibiotika getroffenen haben, berichtete Arndt Striegler für die „ÄrzteZeitung“. Es geht um einen Schaden zu Lasten des britischen Gesundeitssystems (NHS) in Höhe von rund 600 Milllionen Euro.

Mai 2002, Nr. 5

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2019

Positionierung tut not

Specials

Termine
KrankenkassenFORUM 23.10.2019 09:00 - 17:30 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 1. Tag 05.11.2019 09:30 - 17:00 — Mannheim
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 2. Tag 06.11.2019 08:00 - 16:30 — Mannheim
Grundlagenseminar: Pharmakovigilanz - Tag 1: PV in Clinical Trials 06.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Kommende Termine…