Sie sind hier: Startseite News Springer Medizin übernimmt den "Freien Zahnarzt"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Springer Medizin übernimmt den "Freien Zahnarzt"

31.10.2008 01:00
Mit der Übernahme der Zeitschrift "Der Freie Zahnarzt" durch die Springer Medizin GmbH setzt der Verlag ein eindeutiges Signal: Nach dem Einstieg in den Apotheker-Fachtitelmarkt durch Übernahme der Zeitschrift "Apotheke & Marketing" und der Neugründung von "PTA Magazin" kommt jetzt der Einstieg in den dicht besetzten Markt der zahnmedizinischen Fachtitel. "Der Freie Zahnarzt" ist das Verbandsorgan des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ).

Die Zeitschrift erscheint elfmal im Jahr mit einer verbreiteten Auflage von rund 51.000 Exemplaren. Damit werden alle niedergelassenen Zahnärzte in Deutschland erreicht. Im Verlag Springer Medizin erscheint seit Februar dieses Jahres auch die neue Zeitschrift „Der MKG-Chirurg". Verantwortlich zeichnet Natasa Djordjevic. Sie betreut mit drei Mitarbeiterinnen jetzt auch die in Berlin ansässige und mit drei Personen besetzte Redaktion des „Freien Zahnarztes". Seit gut zwei Jahren bestehen die Kontakte zum FVDZ, der seit Anfang 2007 seinem Verbandsorgan auch die von Springer herausgegebene Fortbildungszeitschrift „wissen kompakt" beilegte. Natasa Djordjevic gibt sich zuversichtlich, dass die Übernahme des „Freien Zahnarztes" erst der Anfang sei, um ein Stück vom Anzeigenkuchen im zahnmedizinischen/zahntechnischen Markt trotz harter Konkurrenz zu erwerben. Mit der Neugründung oder der Übernahme etablierter zahnmedizinischer Titel müsse man rechnen.

 

31. Oktober 2008

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2019

Tour d‘Horizon

Specials

Termine
INNOlab 2019 10.09.2019 - 11.09.2019 — Bochum
15. Gesundheitswirtschaftskongress 17.09.2019 - 18.09.2019 — Hamburg
Beratung durch G-BA & Zulassungsbehörden - national & europäisch 15.10.2019 09:00 - 17:00 — Bonn
KrankenkassenFORUM 28.10.2019 11:40 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Kommende Termine…