Gianni PR gewinnt Brustkrebs-Etat

03.07.2009 02:00
Pfizer hat die Frankfurter Gianni PR mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für seine Brustkrebssparte beauftragt. Hierzu gehört die Kommunikation für einen Aromatasehemmer in der adjuvanten und metastasierten Situation sowie für zukünftige Entwicklungen im Bereich Brustkrebs.

Mit der strategischen Ausrichtung „Maßgeschneiderte Therapie: Überleben und Frau bleiben" konnte Gianni PR die Verantwortlichen der Geschäftseinheit Onkologie bei Pfizer in einer Wettbewerbspräsentation überzeugen.

 

3. Juli 2009

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 01-02/2023

Das Redaktionsteam der
Pharma Relations wächst ...

10 % Rabatt