Sie sind hier: Startseite News Springer: Online meets Print
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Springer: Online meets Print

01.09.2009 02:00
www.lifeline.de, das Patientenportal von Springer Professional Medicine, überschreitet Grenzen: Am 9. Juli ist erstmals die Wartezimmerzeitschrift "Lifeline.de" als Beilage der "Ärzte Zeitung" erschienen. Quartalsweise informiert das Magazin über saisonale Gesundheitsfragen und neueste Entwicklungen in der Medizin, gibt praktische Tipps und lässt Nutzer mit ihren eigenen Erfahrungen zu Wort kommen.

Das Besondere an „Lifeline.de" ist sein digitaler Gegenpart: Was der Leser in der Print-Ausgabe in komprimierter Form findet, kann er zu Hause noch einmal in Ruhe im Internet nachlesen und tiefer in die Materie einsteigen, bei Bedarf Expertenrat einholen, einen Selbsttest durchführen oder mit anderen Betroffenen diskutieren. „Wir wollen Patienten und Gesundheitsinteressierte crossmedial informieren. Die Wartezimmerbeilage ist in dieser Hinsicht eine wichtige Ergänzung zu dem Online-Portal", so Martin Trinkaus, Leiter von Lifeline.

 

1. September 2009

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 10/2019

Positionierung tut not

Specials

Termine
KrankenkassenFORUM 23.10.2019 09:00 - 17:30 — Hamburg
Pharma Trends 2020 04.11.2019 - 05.11.2019 — Berlin
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 1. Tag 05.11.2019 09:30 - 17:00 — Mannheim
Grundlagenseminar zum Medizinprodukterecht - 2. Tag 06.11.2019 08:00 - 16:30 — Mannheim
Grundlagenseminar: Pharmakovigilanz - Tag 1: PV in Clinical Trials 06.11.2019 09:00 - 17:00 — Offenbach/Main
Kommende Termine…