Sie sind hier: Startseite News EU-Logo für Versandapotheken
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Logo für Versandapotheken

08.02.2010 19:26
Versandapotheken sollen in Zukunft europaweit ein Logo auf ihrer Website integrieren, das sie als legalen Anbieter ausweist. Dafür hat sich der Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) im Europäischen Parlament ausgesprochen.

Die Abgeordneten wollen die Verbraucher zudem stärker vor den Gefahren des Arzneimittelbezugs aus unkontrollierten Quellen warnen. Entsprechende Maßnahmen sollen in dem von der EU-Kommission vorgelegten Pharmapaket verankert werden. Das vorgeschlagene Identifikationssystem soll Verbrauchern helfen, legale von unseriösen Anbietern zu unterscheiden. Es ähnelt dem in Deutschland vom Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) koordinierten Siegel. Das Bundesgesundheitsministerium wirbt nach Informationen von „APOTHEKE ADHOC" bereits seit längerem auf EU-Ebene für eine Übernahme des deutschen Systems.

 

8. Februar 2010

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 07/2021

Digitale Beziehungen

Specials

Termine
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Pharma-Vertrieb im New Normal 27.08.2021 09:00 - 14:15 — online
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 03.09.2021 09:00 - 17:00 — online
Pharma-Marketing-Diplom 14.09.2021 - 16.09.2021 — online
KassenGipfel 2021 15.09.2021 - 16.09.2021 — Berlin
Kommende Termine…