Sie sind hier: Startseite News European Publishing Awards 2021: Vier Auszeichnungen für den Wort & Bild Verlag
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

European Publishing Awards 2021: Vier Auszeichnungen für den Wort & Bild Verlag

22.04.2021 13:32
Der Baierbrunner Gesundheitsverlag freut sich über insgesamt vier internationale Auszeichnungen bei den European Publishing Awards: Die „Apotheken Umschau“ zählt zweimal zu den Gewinnern, einmal in der Kategorie „Special Interest“, einmal in der Kategorie „Infographic“. Ebenfalls unter den Gewinnern der Kategorie „Special Interest“ ist der „Digital Ratgeber“, die jüngste Marke aus dem Hause Wort & Bild. Der „Senioren Ratgeber“ wird in der Kategorie „Service“ ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über die hohe internationale Anerkennung der publizistischen Qualitätsleistung und Serviceorientierung unserer Marken. Fundierter Gesundheitsjournalismus ist relevant wie nie – als Partner der Vor-Ort-Apotheken erklären wir einer breiten Bevölkerung Gesundheitsthemen einfach, verständlich und seriös“, sagt Andreas Arntzen, Vorsitzender der Geschäftsführung des Wort & Bild Verlags.

In der Kategorie „Special Interest“ kürt die Jury herausragende Magazine für Endverbraucher, die sich für ein Spezialthema interessieren. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ wird dafür ausgezeichnet, dass sie der veränderten Nachfrage der Corona-Risikogruppen nach schnell verfügbaren, seriösen und vertrauenswürdigen Gesundheitsinformationen mit einer tagesaktuellen Online-Berichterstattung sowie neuen Angeboten und Formaten in Text, Video und Ton begegnet. Ebenfalls preiswürdig erschien der Jury die Übersichtsgrafik zu den wichtigsten Impfstrategien in der September-Ausgabe B der „Apotheken Umschau“ 2020 in der Kategorie „Infographic“. Der „Digital Ratgeber“ überzeugte in der Kategorie „Special Interest“, weil er die Lücke zwischen Gesundheitsfragen und dem technischen Fortschritt schließe. Für Apotheker*innen und ihre Kundschaft erklärt er leicht verständlich, welche digitalen Gesundheitsanwendungen bald Einzug in unser Leben halten werden.

Gewinner in der Kategorie „Service“ zeichnen sich durch ihren Schwerpunkt auf Servicethemen und Ratgebern für verschiedene Lebensbereiche aus. Der „Senioren Ratgeber“ als meistgelesenes Magazin in Deutschland für die Zielgruppe ab 60 wird auszeichnet als verlässlicher Begleiter beim Älterwerden. Mit konkreten Tipps, nutzwertigem Service und einfach umsetzbaren Lösungen für den Alltag informiert die Redaktion die Leser*innen und bietet Rat zu Themen wie Gesundheit, Ernährung, Pflege und Bewegung.

Die Auszeichnungen werden am 15. Juni im Rahmen des European Publishing Congress digital verliehen. Details und die weiteren Preisträger finden sich unter https://www.publishing-congress.com/.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 05/2021

Digitale Potenziale

Specials

Termine
Webinar am 18. Mai 2021: Ganzheitliche Strategie der Personalgewinnung und -bindung 18.05.2021 14:00 - 15:00 — online
8. Pharma Multichannel Management Tagung 08.07.2021 09:00 - 16:00 — online
Sommerspecial Heilmittelwerberecht und Wettbewerbsrecht 08.07.2021 - 09.07.2021 — online
Der Medical Manager 13.07.2021 - 14.07.2021 — online
OTC - Marketing & Vertrieb 13.07.2021 - 24.08.2021 — online
Kommende Termine…