Sie sind hier: Startseite News Medgate Deutschland startet das operative Geschäft
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Medgate Deutschland startet das operative Geschäft

17.11.2020 12:38
Mit dem operativen Start will Medgate die digitale Patientenversorgung in Deutschland weiter vorantreiben. Patientinnen und Patienten von Medgate Deutschland erhalten nun rund um die Uhr eine kompetente ärztliche Beratung und Behandlung über die Medgate-App, per Video oder Telefon. "Gerade in den Zeiten von Covid-19 schätzen viele Patienten einen einfacheren Zugang zu medizinischen Leistungen - und das von zu Hause aus", ist Christian Braun, Chief Medical Officer von Medgate, überzeugt.

Als erste Kooperationspartner stellen die Barmenia Krankenversicherung AG und die Süddeutsche Krankenversicherung a.G. ihren Kundinnen und Kunden die innovativen Gesundheitsdienstleistungen zur Verfügung.

Medgate verfügt nach eigenen Angaben in der Schweiz bereits über 20 Jahre Erfahrung in der Telemedizin und Digital Health. Das Unternehmen ist als Best Global Telemedicine Provider 2020 ausgezeichnet worden. Weltweit agieren über 500 Mitarbeiter für die Unternehmensgruppe. Mehr als 200 Ärzte sind dabei für Medgate und eine digitale Patientenversorgung aktiv. "Wir kombinieren hochwertige Telemedizin mit dem Know How der über zwanzigjährigen Erfahrung in der Digital-Health-Branche", so Christian Braun. "Unser Ziel ist es, aktuelle und konkrete Versorgungsprobleme zu lösen."

Artikelaktionen