Sie sind hier: Startseite News Newcomer-Agentur 2011
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newcomer-Agentur 2011

12.01.2012 10:36
Die Hamburger Werbeagentur BrawandRieken, die im vergangenen Jahr mit ihrer Kampagne für „Neurexan“ (Kunde: Biolgische Heilmitte Heel) zwei COMPRIX-Awards sowie den neu geschaffenen GWA HealthCare Award gewinnen konnte, ist die „Newcomer-Agentur des Jahres 2011“.

„Weil sie bereits im zweiten Jahr mehr als drei Millionen Euro Gross Income aufweist und mit mittlerweile mehr als 30 Mitarbeitern 17 anspruchsvolle Kunden betreut, gebührt BrawandRieken die Auszeichnung Newcomer-Agentur des Jahres 2011,“ begründet die Jury des „Jahrbuchs der Werbung“ ihre Wahl.

 

Die Geschäftsführer Peter Brawand und Torsten Rieken sind seit über 20 Jahren in der Werbebranche tätig. Brawand sammelte seine Berufserfahrungen bei Network-Agenturen wie D’Arcy und JWT, Torsten Rieken war 15 Jahre lang bei inhabergeführten Agenturen wie Baader Lang Behnken, Menzel Nolte Heinemann und Springer & Jacoby beschäftigt.

 

Nachdem ihr gemeinsamer Arbeitgeber Economia in der Multichannel-Agentur BBDO aufging, gründeten Rieken und Brawand 2010 ihre eigene Agentur. Knapp zwei Jahre später ist BrawandRieken mit Sitz in Hamburg zu einer neuen Größe in der deutschen Agenturlandschaft geworden.

 

Die feierliche Vergabe der Preise findet am 02.02.2012 in Berlin statt. Alle Sieger sowie die Platzierten der Shortlist werden im „Jahrbuch der Werbung 2012“ präsentiert, das im März 2012 im Econ Verlag erscheint. Neben den Kampagnen der siegreichen Agenturen und den rund 450 weiteren, sorgfältig ausgewählten Wettbewerbsbeiträgen, finden sich dort Analysen des vergangenen Werbejahres, Porträts und Interviews.