Apotheken Umschau
Sie sind hier: Startseite News POS-Aktion von Aliud Pharma zu den Indikationen Erkältung und Magen-Darm
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

POS-Aktion von Aliud Pharma zu den Indikationen Erkältung und Magen-Darm

22.07.2019 10:46
42 Prozent Rabatt auf Produkte und eine aufmerksamkeitsstarke POS-Ausstattung: Unter dem Motto „Vertrauen zahlt sich mehrfach aus“ hat Aliud Pharma ein umfassendes Paket rund um Erkältungs- und Magen-Darm-Beschwerden geschnürt. Damit können sich Apotheken auf die kommende Saison vorbereiten und ihren Kunden hochwertige und gleichzeitig preisgünstige Produkte zur Behandlung ihrer Beschwerden anbieten.

Wenn es um Gesundheit geht, steht Vertrauen an erster Stelle. Deshalb zieht sich das Schlagwort „Vertrauen“ auch durch alle Materialien. Insgesamt gibt es zwei POS-Pakete pro Indikation, jeweils mit einem HV-Display und Gummidrops bzw. Kräutertee als Werbemittel für den HV-Tisch sowie Aufstellern und Jumboverpackungen fürs Schaufenster.

Bis zum 31. August erhalten Apotheken 42 Prozent Rabatt auf Online-Bestellungen und 38 Prozent auf Bestellungen via Fax. Gegen Erkältungsbeschwerden sind Nasenspray, Nasentropfen, Nasengel, Flurbiprofen und Ambroxol im Angebot enthalten. Zur Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden gehören Lactulose, Laxans und Loperamid zur Aktion. Die Schaufenster- und HV-Ausstattung für die Offizin wird rechtzeitig zum Start der Saison ausgeliefert.

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2019

Herzlichen
Glückwunsch ...

Specials