Sie sind hier: Startseite News Schmittgall zeigt Zecken und Flöhen die rote Karte
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schmittgall zeigt Zecken und Flöhen die rote Karte

03.07.2012 11:09
Die Merial GmbH, Hallbergmoos, beauftragte die Gesundheitsmarketing-Experten der Schmittgall Werbeagentur mit der Entwicklung einer Schutzaktion gegen Zecken und Flöhe für das verschreibungspflichtige Kontakt-Antiparasitikum "Frontline".

Jetzt können Katzen- und Hundehalter den lästigen Parasiten die rote Karte zeigen. Die von der Agentur entwickelte Aktion in Tierarzt-Praxen weist auf die Notwendigkeit zur Vorsorge gegen Zecken und Flöhe hin und besteht aus Postern, Türaufklebern, Wobblern und Beratungskarten für die TierarzthelferInnen sowie aus einem Fotowettbewerb für Tierhalter.

 

Wolf Stroetmann, Geschäftsleitung Schmittgall, ist überzeugt: „Mit dieser Aktion werden mehr Tierärzte daran erinnert, auf die Vorsorge gegen Zecken und Flöhe aufmerksam zu machen.“ Frau Dr. Monika Schillmeier, Technical Service Manager "Frontline", ergänzt: „Es ist wichtig, dass Tierärzte und TierarzthelferInnen das wichtige Thema Zecken- und Flohvorsorge für Hunde und Katzen bei Tierhaltern ansprechen. Die von unserer Agentur entwickelte Aktion bietet genau die richtige „Bühne“ dafür.“

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 12/2021

Ohne den Kitt geht‘s nicht

Specials

Termine
e-Learning: Das HWG - Ihr Basiswissen für mehr Rechtssicherheit in der Heilmittelwerbung 01.12.2021 - 01.12.2022 — online
Key Account Krankenhaus 25.01.2022 - 26.01.2022 — online
Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG 25.01.2022 09:00 - 17:00 — online
Kongress Pflege 2022 27.01.2022 - 18.02.2022 — Berlin
Medical Manager 07.02.2022 - 08.02.2022 — online
Kommende Termine…