Seni ist neuer Content-Partner von odWeb.tv

31.07.2017 12:05
Seni hat ihre Partnerschaft mit odWeb.tv bekannt gegeben. Nutzern des Monitor-Marketing-Systems steht ab sofort eine breite Folienauswahl von Seni zur Verfügung. Diese beinhaltet u.a. digitale Plakate und Videos, die über Produkte und Aktionsangebote am Point of Sale informieren und gleichzeitig zur Förderung des Abverkaufs im Fachhandel beitragen sollen.

Mit odWeb.tv erhalten Arztpraxen, Apotheken, Sanitätshäuser und Pflegeheime nach Angaben der Marke für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte eine moderne und interaktive Möglichkeit, ihre Kunden zu jeder Zeit über aktuelle Angebote und Produkte von Seni zu informieren. Mit Hilfe der Bildschirmpräsentation können Inhalte kurz, präzise und verständlich in Szene gesetzt werden. Dabei können die Nutzer selbst entscheiden, welche Inhalte auf ihrem Werbekanal gezeigt werden sollen, indem  fertige Inhalte aus einem breiten Folienpool ausgewählt oder aber eigene Inhalte individuell erstellt werden können. Dies ermögliche odWeb.tv-Nutzern, ein eigenes Werbe- und Informationsprogramm mit Texten, Bildern und Videos genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und Patienten abzustimmen.

Seni stellt den Nutzern des Monitor-Marketing-Systems eine breite Folienauswahl zur Verfügung. Hierzu zählen unter anderem die Werbevideos der neuen Seni-Werbekampagne, in denen die Vorzüge der Seni Lady- und Seni Man-Produkte aufgezeigt werden. Neben der aktuellen Werbekampagne will das Unternehmen über kommende Aktionsangebote informieren sowie weitere Produkte ihres breiten Markenportfolios bewerben.

„Wir freuen uns sehr, dass wir als neuer Partner von odWeb.tv nicht nur unsere Endkunden informieren, sondern gleichzeitig den Fachhandel im Verkauf unterstützen können", erklärt Pitor Daszyński, Geschäftsführer von TZMO Deutschland und verweist zudem an die schnellen Update-Möglichkeiten in Bezug auf neue Inhalte.

Die Zielgruppe mit passendem Content erreichen

Neben einem breiten Folienpool, der laut Seni über 1.000 fertige Inhalte von über 40 Content-Partnern enthält, können weitere Inhalte wie Nachrichten, Sport-News oder die aktuelle Wettervorhersage auf dem Bildschirm gezeigt werden. Durch die einfache Bedienung können Inhalte in wenigen Minuten hinzugefügt, geändert oder entfernt werden. Ein Fernseher und eine Internetverbindung genügen, um das System in Betrieb zu nehmen. Content-Partner erhalten zudem eine Auskunft darüber, wie häufig die Folieninhalte heruntergeladen und gezeigt wurden. Dadurch ließen sich Inhalte optimal anpassen, sodass die gewünschte Zielgruppe bestmöglich erreicht werde.

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 01-02/2023

Das Redaktionsteam der
Pharma Relations wächst ...

10 % Rabatt