Sie sind hier: Startseite pharma.berater
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

06.02.2012 12:05

"pharma.berater" erscheint viermal jährlich als Special im Innenteil von "Pharma Relations". Abonnenten und angemeldete Benutzer können die Ausgaben von "pharma.berater" im PDF-Archiv einsehen.

Printmagazin abonnieren

PDF-Ausgabe als Download kaufen


Artikel im Special der "Pharma Relations"-Ausgabe 12/2021:

Nachhaltige Kommunikation auf Augenhöhe

Nachhaltige Kommunikation auf Augenhöhe

Ausgabe 12 / 2021

Seit der Gründung verzichtet die InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH auf ein klassisches Außendienstmodell und baut stattdessen auf den internen Wissensservice „consilium“. Welchen Stellenwert dieser Informationsdienst innerhalb des familiengeführten Unternehmens einnimmt, zeigt sich unter anderem darin, dass er im Firmennamen präsent ist. Wir sprachen mit Dr. Andreas Rauschenbach, Leiter Ärzteservice und Kommunikation bei InfectoPharm, über die Besonderheiten von „consilium“, den Mehrwert, den der Service den Ärzt:innen bietet und welche weiteren Entwicklungen in Zukunft zu erwarten sind. Ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgsrezeptes: „Wir sind ansprechbar, wir sind interessiert, die Kommunikation verläuft auf Augenhöhe. Und wir hören nie auf, noch besser werden zu wollen!“

Mehr…

Editorial 04/2021
06.12.2021

Editorial 04/2021

Ausgabe 12 / 2021

Corona-Krise – Pharmavertrieb ohne Außendienst?

Mehr…

Cross-funktionales Denken und Arbeiten
06.12.2021

Cross-funktionales Denken und Arbeiten

Ausgabe 12 / 2021

Beim Vitamin-D-Webseminar, das von Vendus und der ysura GmbH veranstaltet wurde, gab Nico Breidenbach, Chief Product Officer bei der Münchner ysura GmbH, Einblicke in „Omnichannel Excellence in an Evolving & Hybrid World“. Im Anschluss an das Seminar sprachen wir mit ihm über die Herausforderungen und Möglichkeiten des Omnichannel-Ansatzes – insbesondere für die Bereiche Sales und Marketing bei den Pharma- und Healthcareunternehmen. Eine der zentralen Herausforderungen ist nach Einschätzung von Breidenbach das Change-Management in den Unternehmen, um den Weg zur Omnichannel Excellence zu bereiten. Und er hebt hervor, „gutes Omnichannel kann nur erfolgreich sein, wenn alle abgeholt werden und alle mitziehen“.

Mehr…