Sie sind hier: Startseite Unternehmen Digitales Marketing Mobile Health sind nicht nur Apps
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mobile Health sind nicht nur Apps

06.08.2013 10:44
Von 900 Millionen im Jahr 2012 auf bis zu drei Milliarden im Jahr 2017 soll der Markt für Gesundheitsdienstleistungen mit mobilen Technologien anwachsen. Diese Wachstumsrate, die einer Verdreifachung des Marktvolumens entspricht, prognostizieren die Unternehmensberater von A.T. Kearney in der Studie „Mobile Health“. Dr. Oliver Scheel, Partner bei A.T. Kearney und Leiter des Beratungsbereichs Pharma and Healthcare, gibt einen Ausblick auf das mobile Zeitalter.

Ausgabe 08 / 2013

Service fÃŒr Abonnenten
VollstÀndigen Artikel lesen
VollstÀndige Ausgabe im Archiv

Sie haben noch kein Abonnement?
Jetzt abonnieren