Sie sind hier: Startseite Dienstleister Kampagne „Ein kleiner Schubs“
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Ein kleiner Schubs“

31.12.2020 00:00
Skeptiker und Unentschlossene vom Sinn einer Corona-Impfung zu überzeugen, ist zurzeit wohl eines der wichtigsten Themen in der Gesundheitskommunikation. Vor diesem Hintergrund hat „Pharma Relations“ Kreativagenturen aufgefordert, sich mit Alternativen zur Kampagne „Deutschland krempelt die Ärmel hoch“ des Bundesgesundheitsministeriums an einem Wettbewerb zu beteiligen. Nach geheimer Abstimmung in der Redaktion – bei der übrigens auch die Namen der einreichenden Agenturen nicht bekannt waren – stand die Gewinner-Idee fest: Eine strenge, aber dennoch augenzwinkernde Domina, die Impfverweigerern mit der Peitsche droht. Entwickelt und umgesetzt wurde die Kampagnenidee von der Hamburger Agentur Whitecross.

Ausgabe 02 / 2021

Artikelaktionen
Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 01-02/2020

Neue Normalität

Specials