Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma Relations ist das führende Fachmagazin für Pharma-Marketing und Healthcare-Kommunikation

20.10.2010 16:30

Titelthema der aktuellen Ausgabe:


Bewegtbild-Kommunikation

Die Kraft der Bilder


Bewegtbild-Content im Internet ist äußerst beliebt – auch wenn es um Gesundheits- und medizinische Themen geht. Denn sie ermöglichen es, sowohl komplexe Zusammenhänge anschaulich und einprägsam zu erläutern als auch Geschichten zu erzählen, die emotional berühren und auf diese Weise Involvement erzeugen. „Pharma Relations“ hat Experten aus verschiedenen Agenturen zum Thema Bewegtbild-Kommunikation befragt. In diesem Beitrag geht es vor allem darum, worauf es bei der Zielgruppe Patient*innen bzw. Endkund*innen ankommt, in der Mai-Ausgabe beschäftigen wir uns dann mit der Zielgruppe der Healthcare Professionals.

Zum Artikel

 

Nachrichten:

„ADApp“: Projektstart für kontaktlose Lieferung von Medikamenten per Apotheken-Drohnen-App
07.04.2021

„ADApp“: Projektstart für kontaktlose Lieferung von Medikamenten per Apotheken-Drohnen-App

Wie bekommen Menschen dringend benötigte Medikamente, wenn sie beispielsweise aufgrund von häuslicher Quarantäne nicht in eine Apotheke gehen können? Das geplante elektronische Rezept kann helfen, aber: Wie kommt das Medikament dann zur Patientin oder zum Patienten? Und wie sieht es mit der Akzeptanz dieser Methode – wissenschaftlich evaluiert – aus? Die Lösung könnte „ADApp“ heißen.

Mehr…

Zweite virtuelle Ausgabe von MedtecSUMMIT und MedtecLIVE
07.04.2021

Zweite virtuelle Ausgabe von MedtecSUMMIT und MedtecLIVE

Virtuell-Online-Interaktiv - MedtecSUMMIT & MedtecLIVE laden vom 20. bis 22.04.2021 zur 2nd Virtual Edition ein. Teilnehmende dürfen sich auf ein exklusives, innovatives und interaktives Fachprogramm freuen. Mit einer breiten Auswahl an forschungsrelevanten und praxisnahen Vorträgen, Diskussionsrunden und vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten greift das Veranstaltungsdoppel bekannte und neue Themenkomplexe auf und setzt damit Impulse für eine zukunftsfähige und starke Branche. Namhafte Expert*innen geben an drei Tagen in insgesamt neun Sessions wichtige Einblicke in die Leitthemen: „Digitalization“, „Technology“ & „Market“. Don´t hesitate, innovate!

Mehr…

Melanie Behringer ist NAKO-Botschafterin
07.04.2021

Melanie Behringer ist NAKO-Botschafterin

Behringer betreut seit Beendigung ihrer aktiven Karriere als Fußballerinnen in der Nationalmannschaft und in der ersten Frauenbundesliga die U-16-Juniorinnennationalmannschaft und als Cheftrainerin seit Sommer 2020 die U20-Frauen des SC Freiburg. Neben diesen sportspezifischen Aufgaben setzt sich die ehemalige Profisportlerin bewusst für die Gesundheit in Deutschland ein und unterstützt die wissenschaftliche Arbeit der NAKO-Studie.

Mehr…

Mehr Stress, weniger Sport: Die Angst vor dem Virus hat Folgen auf den Lebensstil der Deutschen
07.04.2021

Mehr Stress, weniger Sport: Die Angst vor dem Virus hat Folgen auf den Lebensstil der Deutschen

Die COVID-19-Pandemie hat das Leben der Deutschen gründlich auf den Kopf gestellt: 86 Prozent der Bürger*innen bestätigen nach gut einem Jahr Corona-Krise, dass ihr Lebensstil sich durch das Virus verändert hat. Das betrifft insbesondere das Gesundheitsverhalten. So sagt rund jeder Vierte, dass er sich psychisch stärker belastet fühlt und weniger Sport getrieben hat. Nur beim Gesundheitsfaktor Ernährung gibt es eine positive Trendwende durch die Pandemie: 24 Prozent der Bürger*innen haben stärker auf ihre Ernährung geachtet – fast alle möchten das auch in Zukunft so beibehalten. Das sind wichtige Ergebnisse der Studie „Ein neues Gesundheitsbewusstsein für Deutschland? Leben mit der Pandemie“, einer Befragung der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC unter 1.000 Bürger*innen.

Mehr…

GSK: Aufklärungskampagne "Meningitis Bewegt" mit neuem Gesicht
07.04.2021

GSK: Aufklärungskampagne "Meningitis Bewegt" mit neuem Gesicht

Im Fokus der Aufklärung von GlaxoSmithKline über Meningokokken steht in diesem Jahr die kleine "Leonie". Mit elf Monaten habe sie nur knapp eine Meningokokken-Erkrankung überlebt. Die Motive zeigen die kleine Kämpferin mit ihren Folgeschäden. Sie sollen Eltern verdeutlichen, dass Meningokokken-Erkrankungen zwar selten, aber schwerwiegend sind und wie wichtig daher ein frühzeitiger Schutz sein kann.

Mehr…

Artikelaktionen
Webinar-Akademie

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 04/2021

Geschichten erzählen

Specials

Termine
Aufbauwissen für MSL 05.05.2021 - 07.05.2021 — online
Innovationskongress Health 4.0 29.11.2021 - 30.11.2021 — Köln
Kommende Termine…