Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma Relations ist das führende Fachmagazin für Pharma-Marketing und Healthcare-Kommunikation

20.10.2010 16:30

Titelthema der aktuellen Ausgabe:

 

Imagekommunikation von Pharmaunternehmen

Konsistentes Verhalten ist gefordert

Rasante Veränderungen im Gesundheitswesen durch wissenschaftliche Innovationen, fortschreitende Digitalisierung, Patient-Empowerment und neue Geschäftsmodelle sorgen für große Veränderungen in der Pharma- und Healthcarebranche. Welchen Stellenwert hat vor diesem Hintergrund die Imagekommunikation von Pharmaunternehmen? Produktalleinstellungen würden zunehmend rarer und die Unternehmenskommunikation greife hier als Differenziator, lautet beispielsweise die Analyse von Wolf Stroetmann von Schmittgall Health. Weitere Experten hat „Pharma Relations“ um ihre Einschätzung und sowie Best-Practice-Beispiele in Sachen erfolgreicher Imagekommunikation gebeten.

Zum Artikel

 

Nachrichten:

17.10.2007

Schaller & Partner verstärkt Unit Healthcare

Timo Welzel hat zum 1. Oktober die Leitung der Unit Healthcare bei der Mannheimer Agentur Schaller & Partner übernommen.

Mehr…

16.10.2007

Neues bei Medizin & PR

Nina Stahl unterstützt als PR-Beraterin ab sofort das Team der Kölner Agentur Medizin & PR . Die 31-jährige Diplom-Oecotrophologin konnte bereits vor ihrem Wechsel zu Medizin & PR umfangreiche Praxiserfahrungen in der Kundenbetreuung und Konzeption von integrierten PR-Kampagnen sammeln.

Mehr…

15.10.2007

EUROFORUM-Konferenz: ''Rabattverträge''

Ende September hatte sich der AOK-Vizepräsident Dr. Christopher Hermann noch zufrieden über den Verlauf der zweiten Bieterrunde gezeigt: Mehr als 700 Angebote zu allen ausgeschriebenen Wirkstoffen und -kombinationen habe man erhalten, so Hermann. Nun hat das Kartellamt die zweite Ausschreibung für Rabattverträge für rund die Hälfte der 82 betroffenen Wirkstoffe gestoppt. Geprüft wird, ob die AOK bei der Ausschreibung der Rabattverträge als öffentlicher Auftraggeber anzusehen sei. Auf der EUROFORUM-Konferenz "Rabattverträge" am 19. Dezember 2007 in Köln werden die Besonderheiten der Rabattverträge ausführlich vorgestellt.

Mehr…

12.10.2007

Update Gesundheitskarte

Langsam wird es ernst: Bis Ende 2008 sollen über 80 Millionen Bundesbürger mit der neuen elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ausgestattet werden. Momentan laufen neben großflächigen Feldversuchen in den sieben Testregionen in Schleswig-Holstein, Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen noch die letzten Ausschreibungen für die Produktion der flächendeckenden eGK-Erstausstattung. Auf der 6. EUROFORUM-Fachtagung "Update Gesundheitskarte" (5. und 6. Dezember in Berlin) diskutieren Gesundheitsexperten über die aktuellen Entwicklungen zum Thema eGK sowie alle wichtigen Fragen im Vorfeld der bundesweiten Vergabe.

Mehr…

11.10.2007

"stern": Verdacht auf Preisabsprachen bei Bayer

Der Bayer-Konzern steht im Verdacht, mehr als 11.000 Apotheken dafür bezahlt zu haben, den Preis für Aspirin hoch zu halten. Das berichtet das Hamburger Magazin "stern" in seiner neuen Ausgabe und bezieht sich dabei auf firmeninterne Dokumente der Bayer Vital GmbH, dem Teil des Bayer-Konzerns, der für den Vertrieb rezeptfreier Arzneimittel zuständig ist.

Mehr…

Artikelaktionen
Webinar-Akademie

Specials

Termine
23. Handelsblatt Jahrestagung Health 2018 22.10.2018 - 23.10.2018 — Berlin
Das österreichische Gesundheitssystem 22.10.2018 09:00 - 17:00 — Wien
Pharma Trends 2019 05.11.2018 - 06.11.2018 — Berlin
Effiziente Freigabe von Werbemitteln 08.11.2018 09:00 - 17:00 — München
Die Zukunft der Healthcare-Branche - Trends und Entwicklungen 08.11.2018 09:00 - 17:00 — Flughafen Frankfurt
Kommende Termine…
Archiv

Für Abonnenten:

PDF-Ausgaben

Mediadaten

Mediadaten 2018

Einladungen

Abonnieren Sie kostenlos die exklusiven Einladungen von "Pharma Relations" zu Veranstaltungen, Kongressen und Fortbildungen.