Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma Relations ist das führende Fachmagazin für Pharma-Marketing und Healthcare-Kommunikation

20.10.2010 16:30

Titelthema der aktuellen Ausgabe:


Virtuelle medizinische Kongresse

Neue virtuelle Realität


Aus der Not geboren ist, dass medizinische Kongresse – wenn sie nicht komplett abgesagt wurden – in diesem Jahr rein virtuell stattgefunden haben. Dennoch haben virtuelle Formate durchaus auch Vorteile, wie die von „Pharma Relations“ befragten Kongressveranstalter berichten. Das beginnt bei der Zeit- und Kostenersparnis durch wegfallende Reisen und setzt sich damit fort, dass Ärzte, die sonst nicht hätten teilnehmen können, von den wissenschaftlichen Inhalten profitieren. Virtuelle Kongresse können aber auch zu mehr Interaktivität führen, und auch den Sponsoren zusätzliche Möglichkeiten bieten, wertvolle Erkenntnisse über ihre Fachzielgruppen zu gewinnen.

Zum Artikel

 

Nachrichten:

02.07.2012

Neues Internetportal Taramax informiert umfassend über Naturheilkunde

Immer mehr Menschen möchten sich erweiternd zur Schulmedizin über Diagnose- und Therapiemethoden der Naturheilkunde. informieren. Oder sie leiden unter Krankheiten, die die Schulmedizin nicht heilen kann und suchen deshalb nach alternativen Behandlungsmethoden. Doch die Suche nach wirklich unabhängiger Information gestaltet sich oft schwierig: Nicht selten landen diese Patienten in einem unüberschaubaren Gewirr an obskuren Behandlungsmethoden und bei vermeintlichen Gurus, die mit Heilversprechen locken. Akupunktur wird in einen Topf geworfen mit Klangschalentherapie, Homöopathie mit Rebirthing. Humbug und seriöse Heilung sind für Laien nur schwer voneinander zu unterscheiden. Neutrale Information? Bislang Fehlanzeige!

Mehr…

02.07.2012

Vorstandsmitglied Wolfgang Mähr verlässt Celesio

Wolfgang Mähr, seit 1. Oktober 2006 Mitglied des Vorstands der Celesio AG und im Celesio-Vorstand seitdem verantwortlich für das Großhandelsgeschäft, wird auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat aus dem Unternehmen ausscheiden. Sein Vertrag endet am 30. September 2012.

Mehr…

02.07.2012

gesundheitsservice360°

Der medizinische Fortschritt bietet viele Chancen, ein modernes Gesundheitsmanagement gestaltet sich dadurch jedoch zunehmend komplexer. Gemeinsam mit Ärzten, Kliniken und weiteren Partnern nehmen sich AXA und die DBV dieser Herausforderung an und bieten mit dem neuen gesundheitsservice360° ihren Versicherten eine individuelle Rundum-Begleitung bei Gesundheitsthemen an. Eine optimale Gesundheitsversorgung steht dabei für alle Beteiligten im Fokus. Gegliedert ist das bislang in Deutschland einzigartige Leistungs- und Serviceangebot eines Krankenversicherers in die vier Dimensionen Vorsorge, Orientierung, Versorgung und Betreuung. Ärzte und Kliniken, die eine leitlinienbasierte sowie nach Qualitätskriterien ausgerichtete medizinische Versorgung sicherstellen, machen diese Services möglich.

Mehr…

02.07.2012

Natalizumab bei Multipler Sklerose: Schutz der Patienten vor Viruserkrankung PML

Das Medikament Natalizumab gilt seit seiner Einführung in Europa vor etwa sechs Jahren als großer Fortschritt bei der Behandlung der schubförmigen Multiplen Sklerose. Allerdings kann bei Patienten, die bestimmte Risikofaktoren aufweisen, unter einer längeren Behandlung mit dem monoklonalen Antikörper als Nebenwirkung eine schwere Viruserkrankung auftreten, die progressive multifokale Leukenzephalopathie (PML). Dies wurde im Rahmen einer aktuellen Analyse klinischer Studien und eines schwedischen Registers bestätigt. Gleichzeitig wurde in Deutschland ein neuer Aufklärungsbogen für Patienten veröffentlicht.

Mehr…

02.07.2012

Pflegereform greift viel zu kurz

Sozialverband VdK bezeichnet die Pflegereform als „enttäuschend und unzureichend“ Die Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Ulrike Mascher, bezeichnete die heute vom Bundestag verabschiedete Pflegereform als „enttäuschend und völlig unzureichend.“

Mehr…

Artikelaktionen
Corona

Liebe Leser, Anzeigenkunden, Geschäftspartner und Freunde,

unsere Mitarbeiter sind in den kommenden Wochen zumeist nur im Home-Office erreichbar, um der Ansteckungsgefahr in öffentlichen Räumen und im öffentlichen Nahverkehr so weit es geht auszuweichen. Bitte nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf, die Redaktion und/oder Leserservice/ Anzeigenmanagement werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Redaktion von "Pharma Relations"

Webinar-Akademie

Editorial

Editorial_Peter_Stegmaier.jpg

Editorial 08/2020

Der Kreative gewinnt

Specials

Termine
Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet 20.08.2020 09:00 - 17:00 — Frankfurt
Erstattung digitaler Gesundheitsanwendungen - DVG/DiGAV 14.09.2020 09:00 - 17:00 — Berlin
Pharma-Marketing-Diplom 15.09.2020 - 17.09.2020 — Frankfurt
Pharma Social Media & Mobile Apps 29.09.2020 - 30.09.2020 — Frankfurt
MSL-Wissen für Einsteiger 15.10.2020 - 16.10.2020 — Köln
Kommende Termine…
Archiv

Für Abonnenten:

PDF-Ausgaben

Mediadaten

Mediadaten 2020

Einladungen

Abonnieren Sie kostenlos die exklusiven Einladungen von "Pharma Relations" zu Veranstaltungen, Kongressen und Fortbildungen.